Universal Fernbedienung gesucht

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von marco312, 24.03.2006.

  1. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo Mac gemeinde


    Ich bin auf der suche nach einer Universal Fernbedienung für TV´DVD usw. es soll natürlich keiner dieser Plastikbomber aus dem Baumarkt sein sondern auch optisch ansprechend sein.
    Ein Display sollte sie auch haben am besten farbig :D
    ich finde die >RC 1< von Loewe ja ganz nett, habe auch einen TV von Loewe, aber die Bauform ist halt gewöhnungsbedürftig.

    Was habt ihr so das ihr empfehlen könnt.

    Gruß
    Marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2006
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Wenn Geld keine Rolle spielt, kannste Dir auch mal die von Logitech anschauen.
    Allerdings finde ich die so berauschend auch nicht. Ich habe die kleine Harmony 525.
    Was mich persönlich als ISDN User am meisten stört, man muss alles übers Internet machen.

    Gruß
     
  3. BIGBoss

    BIGBoss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Ich hatte bis vor kurzem eine One4All Chameleon6 (erste Generation). Die war nicht übel.

    Jetzt bin ich aber auf die Logitech Harmony 885 umgestiegen. Auch wenn diese von der Haptik her der One4All nie das Wasser reichen kann und das Bedienkonzept einiges an Eindenkarbeit erfordert (und das sogar von einem Windows User wie mir, der einiges gewohnt ist!) - ich kann Dir die Harmony nur ans Herz legen. Wenn man mal den Dreh raus hat dann lässt sich wirklich so gut wie alles steuern. Und nachdem sich die FB die Betriebszustände der Geräte "merkt" taugen die Markos (Logitech nennt sie "Aktivitäten) auch endlich was für komplexe Anlagen wie meine.
     
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Na ja, ich finde die Aktivitäten eher Mist. Denn wenn mal was nicht funzt, kann man nicht viel dran ändern.

    Wie findest Du denn die Verarbeitung? Bei der 525er ist die eigentlich ziemlich mies. Auch die Tasten hakeln hier und da.
    Aber noch schlimmer finde ich, das die IR Kommandos so lang gesendet werden. Wo ich mit der original Fernbedienung ganz schnell hintereinander senden kann, geht das mit der Harmony nicht.
    Aber vielleicht liegt es wirklich daran, das ich so ein "billiges" Modell habe.

    Gruß
     
  5. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Also ich habe mir letztens diese bestellt:
    [DLMURL]http://www.dealcatshop.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=&products_id=321&osCsid=c776877c34706caf9d3d84131c52dbbd[/DLMURL]

    Finde ich ziemlich gelungen (gut, für Frauenhände evtl. etwas groß). Die Einrichtung dauert etwas länger, wenn man es perfekt machen will und bedarf die ein oder andere Nachbearbeitung, die man erst bei der Bedienung merkt. Aber alles in allem würde ich die Fernbedienung jedem empfehlen, der seine restlichen überflüssig machen will.
     
  6. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Die finde ich eigentlich auch recht gut aber die funktioniert ja leider nicht am Mac :(
     
  7. bjelo

    bjelo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.10.2003
    die ist ganz nett:

    [DLMURL]http://www.dmec.ch/onlineshop/assets/s2dmain.html?http://www.dmec.ch/onlineshop/[/DLMURL]
     
  8. bjelo

    bjelo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.10.2003
  9. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Ich hatte ein zeitlang die One for All Kameleon 6 und war damit nicht sonderlich zufrieden. Nun bin ich auf eine Logitech Harmony 885 umgestiegen welche ich jetzt ca. 5 Monate habe und ich muss sagen: Spitze!
    Die Konfiguration für alle denkbaren Geräte sowie Makros sind problemlos am Mac möglich, neue Funktionen können auf verschiedenen Wegen eingelernt werden. Wenn etwas nicht klappen sollte ist auch der Logitech Service schnell und gut, die Leute sind sehr kompetent und freundlich.
     
  10. BIGBoss

    BIGBoss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2005
    @birdofprey: die verarbeitung ist (wie erwähnt nicht sooo toll) - die tasten hakeln auch bei der 885 leicht;

    die aktivitäten sind aber für eine komplexe Anlage wie meine wirklich toll - endlich schafft es auch meine Frau mit dem Kabelreceiver fernzusehen und den Ton via Denon wiederzugeben :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Universal Fernbedienung gesucht
  1. StefanMe
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    544
    StefanMe
    06.01.2015
  2. Nexd
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    454
    Nexd
    22.09.2008
  3. Phil07
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    575
    Phil07
    25.02.2008
  4. tocotronaut
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    401
    tocotronaut
    30.01.2007