Umzug, neues W-Lan Set Up - was ist das Beste?

Diskutiere mit über: Umzug, neues W-Lan Set Up - was ist das Beste? im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. roggen

    roggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    23.03.2004
    Hallo,
    es gibt ja vereinzelte Threads, die schon ein paar Fragen für mich klären konnten, aber ich möchte gerne grundsätzliches nochmal hinterfragen:

    Ich ziehe demnächst um und möchte natürlich wieder W-Lan, Internet und Flatrate. Klar.

    Was würdet Ihr tun, denn aus Erfahrung wird man ja schlau, wenn Ihr von 0 an Euer Internet einrichten könntet; abgesehen von der Anbieterauswahl.

    Am liebsten würde ich Airport Produkte von Apple verwenden und keine Fritz Box W-Lan oder ähnliches. Wie würde das gehen: Router, Kabel in den Airport Express / Extreme?

    Hoffe ich kann von ein paar Erfahrungen profitieren. :)
    Danke!
     
  2. mdinse

    mdinse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.01.2006
    Dann tus doch, wenn Du die Kohle dafür hast. Da Du bis jetzt garkeine Anforderungen postest, wirst Du ansonsten nur "Tipps" wie "xy ist super und abc ist doof" bekommen. Also etwas genauer wäre schon nett. Was Du mit Airport AFAIK bisher nicht bekommst, ist eine Möglichkeit, mit deinem Telefon VoIP zu machen. Da wären AVM und andere Hersteller schon weit vorne bei mir.

    Grundsätzlich muss dir klar sein, dass ein reines WLAN beim heutigen Stand der Technik nie so schnell sein wird, wie ein vernünftiges LAN über TP. Von der Sicherheit will ich garnicht erst reden.

    So, jetzt Du!
    Matthias
     
  3. roggen

    roggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    23.03.2004
    Danke für Deine Antwort.

    Stimmt natürlich, ich frage nach nichts speziellem. Ich wollte Erfahrungen hören und Meinungen hören. Ich bin im letzten Jahr einmal umgezogen, vorher telefonleitung und Einwahl, jetzt W-Lan Router Fritz Box. Das war praktisch von 0 auf 100. Jetzt würde mich einfach interessiere, was ist ein gutes Set Up, wenn ich das nächste Mal umziehe und in der neuen Wohnung mich selbst um Internet kümmern muss.
    An VoIP hab ich gar nicht gedacht, ist aber ein guter Punkt!
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Also ich würde fürs Netz keine Apple Produkte nehmen.

    Als Router kann ich dir den Asus WL-500g Deluxe empfehlen. Ist ne eierlegende Wollmilchsau, natürlich mit http://openwrt.org
    Oder du kannst auch einen Router selber bauen mit den entsprechenden Interfaces. Dann kannst auch Fax/Voicebox Server etc. einrichten.
     
  5. mdinse

    mdinse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.01.2006
    @Incoming1983: Grundsätzlich gebe ich Dir recht; bis auf eine Ausnahme: Audiostreaming von iTunes zur Stereo-Anlage. Das ist ne nette Sache, wenn es funktioniert. ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umzug neues Lan Forum Datum
kann keine Mails senden nach Umzug Internet- und Netzwerk-Hardware 17.11.2013
WLAN Router Umzug FB 3370 => Speedport 724V Internet- und Netzwerk-Hardware 22.08.2013
WLAN nach Umzug funktioniert nicht Internet- und Netzwerk-Hardware 16.08.2010
Nach Umzug funktioniert Airport Express nicht mehr richtig Internet- und Netzwerk-Hardware 29.09.2009
WLAN nach Umzug in neue Wohnung langsam Internet- und Netzwerk-Hardware 16.06.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche