Umzug itunes von PC zu MAC

Diskutiere mit über: Umzug itunes von PC zu MAC im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. omit

    omit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2005
    hallo zusammen!
    bisher habe ich itunes/ipod unter win xp auf einem vaio notebook genutzt. allerdings waren die musikdaten (ca 30gb) auf einer externen firewire platte.

    seit kurzem habe ich nun einen imac und wollte die daten dahin übertragen. es ist mir wichtig, das zähler und wertung der itunes bib erhalten bleiben.

    ich habe meinen itunes ordnern vom pc bzw der firewire platte auf den mac in den entsprechenden ordner kopiert. anschliessend das xml file umbenannt und importiert. es werden nur ca. 25% aller songs angezeigt! :-(

    kann mir einer den besten weg nennen, eine itunes bib vom pc auf den mac zu übertragen, ohne zähler und wertung zu verlieren?

    bitte um feedback und hilfe! danke!
    omit
     
  2. eSynth

    eSynth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2005
    Die Verzeichnisse werden nicht mehr stimmen. Schau doch mal im Internet nach, ob es tools dafür gibt. Wenn nicht, wäre das eine Idee für mich ein solches zu bauen ;)
     
  3. omit

    omit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2005
    also ich habe es jetzt noch ein paar mal über verschiedene wege probiert:

    a) trax direkt in itunes einfügen und dann nachträglich die xml bib importieren: ergebnis: von ca 5900 stücken werden 2700 angezeigt. bzw die lieder sind alle da aber nur 2700 kommen wirklich aus der bib dh werden mit wertung und zähler angezeigt.

    b) hauptverzeichnis auf dem mac von itunes auf die externe platte geändert und dann die bib aus dem gleichen verzeichnis importiert. ergebnis: ca 800 stücke von 5900 werden angezeigt.

    bei beiden wegen werden zähler und wertung übernommen, aber halt nur für einen teil der lieder :-(

    es kann schon sein, dass es an der struktur des xml liegt, da unter win mit "/" und unter mac mit ":" gearbeitet wird.

    hat noch jemand eine idee, wie das problem zu lösen ist?

    besten dank! omit
     
  4. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Die xml Datei per Hand in einem Editor anpassen!
    Ich hab es mal umgekehrt gemacht: Max-Win!
    Im Editor einfach den Pfad /user/NeoSD/Music (oder ähnlich) suchen lassen und automatisch durch den entpsrechenden Windows Pfad ersetzen.
    Ich meine das hätte geklappt, weiß es aber nicht mehr ganz genau!

    NeoSD
     
  5. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2004
    der ansatz mit der xml-datei stimmt. allerdings musst du keine pfade anpassen. sag dem itunes in den einstellungen wo deine musik ist und füge die xml-datei in den user/Musik/itunes-ordner ein (ersetze die bestehende datei!). starte itunes neu. et voilà...
     
  6. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Gehen dabei nicht die Wertungen und Playlists verloren?
    Denn ich verwalte meine Bib selber und nicht iTunes?

    NeoSD
     
  7. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2004
    das habe ich vergessen zu sagen. habe es nie versucht, wenn itunes die musik nicht verwaltet...sorry. müsste man mal ausprobieren. lass doch einfach deine musik von itunes verwalten (ich weiss :D )
     
  8. omit

    omit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2005
    leider nein ...

    also der ansatz meines vorgängers klappt leider nicht. wenn ich den pfad in itunes (mac) auf den musikordner auf der externen platte verweisen und dann die xml datei auf dem mac im entsprechenden ordner ersetze und itunes neu starte bleibt die bib komplett leer. erst wenn ich das xml dann einmal importiere passiert was. leider werden aber nur 2700 von 5900 trax importiert :-(

    hat jemand noch eine idee?

    hier nochmal die eckdaten:

    ca. 30 gb musik, bisher unter win xp mit itunes verwaltet auf einer externen firewire platte sollen auf einen imac und alle zähler und wertungen sollen erhalten bleiben!

    bin für jede hilfe dankbar!
    omit
     
  9. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2004
    hast du beide dateien itunes library und itunesmusiclibrary.xml ersetzt (und zwar im standard-itunesordner auf dem mac)? verstehe nicht, dass es nicht klappt...
    sorry... :rolleyes:
     
  10. omit

    omit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2005
    itunes library unter win?

    hi und danke für dein feedback!
    wo habe ich den unter win die datei "itunes library"? ich habe bisher nur die bibliothek als bibliothek.xml exportiert. wo finde ich die zweite datei unter win?

    vielleicht ist das der schlüssel zum erfolg! :)

    omit
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umzug itunes MAC Forum Datum
Probleme bei iTunes Mediathek Umzug von Windows auf Mac OS Mac Einsteiger und Umsteiger 26.12.2014
Umzug von altem auf neuen iMac mit Migrationsassistent Mac Einsteiger und Umsteiger 06.10.2013
Mac Umzug mit Fragen und Hilfe benötigt Mac Einsteiger und Umsteiger 06.09.2011
Umzug auf neuen iMac - aber wie? Mac Einsteiger und Umsteiger 02.06.2011
Umzug von Netbook auf Macbook Mac Einsteiger und Umsteiger 31.08.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche