UMTS am MacBook, wie richtig machen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von yhome, 02.02.2007.

  1. yhome

    yhome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2007
    Hallo Gemeinde,

    ich habe ein MacBook (Intel CoreDuo2) also keinen PCMCIA Steckplatz. Bin gerade erst vor wenigen Monaten von Windoof auf MAC umgestiegen.

    Da ich jedoch beruflich (Künstlermanager) unterwegs bin und nicht überall W-LAN verfügbar ist, schleppe ich immer noch mein Windoofnotebook mit da ich dafür die UMTS Vodafone und Eplus Karte habe (Ja, beide Netzte da beruflich das Internet für mich extrem wichtig ist).

    Nun habe ich natürlich nach einer Möglichkeit gesucht auch UMTS auf mein MacBook zu bekommen und habe schon mit meinem K600i experimentiert.

    Jedoch mit unbefriedigendem Ergebnis. Entweder kein Connect zwischen Mac und Mobile oder kein UMTS Netz, etc....

    Direktvergleich mit der UMTS Karte am WinSchleppi zeigt jedoch immer gute UMTS Ausleuchtung.

    Daher meine Frage welche Möglichkeiten es noch gibt die praktikabel und bezahlbar sind.

    Vodafones UMTS USB Box soll angeblich auch Treiber für MAC haben. Die Hotline (Firmenkundenhotline dank Rahmenvertrag) konnte hier nicht sagen ob es auch funzt.

    Gibt es irgendeine andere Lösung nach euren Erfahrungen???

    Internet ist superwichtig für mich. Mails bekomme ich zwar auf den Blackberry, da kannste jedoch die PDF´s etc. nicht richtig lesen. Weder auf dem Nokia Commi wie auch nicht auf dem 8700 BB...

    Danke für eure Hilfe..
     
  2. bastiMD

    bastiMD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2006
    hallo,

    ich benutze eine base flaterate und ein k600i als bluetoothmodem und kann nicht klagen! ich habe keine probleme bei der einwahl oder bei der Verbindung und ich surfe ausschliesslich darüber....

    die konfiguration per hand war ein wenig frikelig aber wenn man einmal weiss wie es geht ist es ok ansonsten kann ich dir launch2net empfehlen kostet zwar etwas ist aber auch ein super tool wenn man viel im umts netz surft
     
  3. chrispee

    chrispee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2006
    moinsen,

    ich würde es auch über die base internetflatrate machen. kostet 25 € im monat und du hast alles frei. du must natürlich sehen das du ein handy bekommst was man als modem nutzen kann. dann entweder per bluethoos oder usb als modem nutzen !!!
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Ich habe auch ein k608i über Bluetooth am PowerBook, mit den Scripts von Ross Barkman geht es prima.
    Die Scripts sind "Pintware", also gebt Ross doch ein Bier aus, wenn ihr sie benutzt :drink:

    Alex
     
  5. yhome

    yhome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2007

    Also, ich habe die BASE Flat wie auch von Vodafone nen Datentarif. Beides mit PCMCIA Karten fürn Winschleppi.

    Ich habe mit dem K600i nach verschiedenen Anleitungen die Verbindung hinbekommen. Jedoch ist UMTS auf dem Winschleppi mit den PCMCIA´s schneller und stabiler. Handy hab ich auch mal getauscht, liegt also auch nicht daran.
     
  6. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Für die Konfiguration kann ich launch2net von [DLMURL]http://www.novamedia.de/index_d.html[/DLMURL] empfehlen. Die Vorgängerversion der Software hat bei mir alle Probleme gelöst. Kostenlose Trailversion gibts da auch (glaube ich).

    Holger
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. yhome

    yhome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2007
    Habe ich schon drüber nachgedacht
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - UMTS MacBook richtig
  1. hilikus
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    638
    kyxh2o
    09.08.2012
  2. Coliban
    Antworten:
    54
    Aufrufe:
    8.899
    ekki161
    20.12.2011
  3. nomar2408
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.885
    wussh
    23.01.2011
  4. godlike
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.315
    highner1
    29.09.2009
  5. Konsti
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    405
    Konsti
    18.01.2009