Umsortieren in Playliste

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von gavagai, 18.11.2006.

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    27.09.2005
    Servus,
    ich möchte in einer normalen Wiedergabeliste (d.h. ich habe mir 17 Titel dort hineingezogen) die Reihenfolge nach meinem Gutdünken ändern.
    Ich könnte schwören, das ging schon mal bei mir. Jetzt wenn ich innerhalb dieser 17 Titel was verschiebe, springt der verschobene Titel wie an einer Sehne (Gummiband) wieder in seine Ursprungslinie zurück.
    In der ultimativen Anleitung heisst es dazu:
    "Und auch das Sortieren innerhalb einer Playliste funktioniert ganz einfach mit "Drag & Drop". Einfach den Song nehmen und an die gewünschte Stelle schieben."
    Was tun, wenn der gedroppte Song wieder zurückspringt?
    Ich hatte vorher die Liste nach Titel alphabetisch absteigend sortiert, damit die nummerierten Tracks am Ende sind. Und ich will dort aber die Tracks in die aufsteigende Nummernfolge bringen.
    Beispiel:
    Ausgangslage:
    1 Sixteen Tons
    2 Image
    3 A Horse without Name
    4 #12 For Unto Us a Child Is Born
    5 #11 The People That Walked In Darkness
    6 #10 For Behold, Darkness Shall Cover the Earth
    Wunschreihenfolge:
    1 Sixteen Tons
    2 Image
    3 A Horse without Name
    4 #10 For Behold, Darkness Shall Cover the Earth
    5 #11 The People That Walked In Darkness
    6 #12 For Unto Us a Child Is Born
     
  2. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Bei einer normalen Playliste solltest Du die Titel frei bewegen können. Nur bei intelligenten geht das (glaube ich) nicht.
    Hab's gerade mal getestet.
     
  3. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    27.09.2005
    servus compifrank,
    da stellt sich die weitere Frage: wie kann ich bei existenten Wiedergabelisten die beiden Arten unterscheiden? Aber das nur nebenbei.
    Die Liste, die ich meine, ist eine normale, d.h. frei zusammengestellte. Und ich habe es gerade auch mit einer anderen getestet und Folgendes festgestellt:
    1) das drag&drop funktionierte.
    2) ich sortierte ich nach Titelname (Klick auf Überschriftsleiste)
    3) das drag&drop funktionierte nicht; iTunes reagierte mit Zurückspringen.
    So als ob er sich die mit 2) hergestellte Sortierung nicht ausreden lassen will.
    Das hat ja eine gewisse Berechtigung. Nichtsdestoweniger will ich doch meinen Willen durchsetzen und über den iTunes-Designer triumphieren :cool:
     
  4. Scratty

    Scratty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    16.02.2005
    zum freien Verschieben muß eine Liste über die Nummern sortiert sein (siehe Bild 1).
    Intelligente Playlisten haben ein Zahnrad im Symbol (siehe Bild 2). ist in den Bedingungen die Sortierung festgelegt, ist kein manuelles eingreifen möglich.
     

    Anhänge:

  5. Spame

    Spame MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2006
    Das hat mehr als eine gewisse Berechtigung. Du hast eingestellt, dass die Liste nach Namen sortiert werden soll, also wird sie auch nach Namen sortiert. Wenn du per Hand sortieren willst, dann musst du auch die Sortierung darauf einstellen.
     
  6. Mikrokosmonaut

    Mikrokosmonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    08.12.2005
    Dieses Verhalten tritt auch auf wenn die Funktion "Zufällige Wiedergabe" aktiviert ist. Im Menü Steuerung einfach bei "Zufällige Wiedergabe" den Haken entfernen.
     
  7. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    27.09.2005
    Ah danke, das gibt einige Möglichkeiten:
    a) zufällige Wiedergabe habe ich entfernt; das Verschieben gelang trotzdem nicht.
    b) die Umstellung der Sortierung auf "Nr" behob meine Problem teilweise: danach kann ich per drag&drop umsortieren. Allerdings sortiert er bei Klick auf die Nummer echt (nach mir undurchsichtigen Kriterien; vielleicht ist es die Ursprungsreihenfolge, so wie ich die Tracks ursprünglich in die Playliste gezogen habe; halt kann schlecht sein, weil ich die 3 Klassik-Tracks zusammen hingezogen habe) um:
    Ausgangslage: (die anderen Tracks habe ich jeweils weggelassen)
    1 Sixteen Tons
    2 Image
    3 A Horse without Name
    4 #12 For Unto Us a Child Is Born
    5 #11 The People That Walked In Darkness
    6 #10 For Behold, Darkness Shall Cover the Earth
    Klick auf Nummer ergibt:
    1 Sixteen Tons
    2 #10 For Behold, Darkness Shall Cover the Earth
    3 #11 The People That Walked In Darkness
    4 Image
    5 A Horse without Name
    6 #12 For Unto Us a Child Is Born
    Wunschreihenfolge:
    1 Sixteen Tons
    2 Image
    3 A Horse without Name
    4 #10 For Behold, Darkness Shall Cover the Earth
    5 #11 The People That Walked In Darkness
    6 #12 For Unto Us a Child Is Born
    Da meine Playliste nur 17 Titel hat, mag das OK sein: nach Klick auf die Nummer sortiere ich die "unsortierte" Liste nach Titeln um. Dann schiebe ich die 3 klassischen Tracks (die mit dem #-Zeichen) ans Ende.
    Wie kann ich mein Problem für eine lange Wiedergabeliste lösen?
     
  8. Mikrokosmonaut

    Mikrokosmonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    08.12.2005
    Genau wie Du es beschrieben hast, nach Nummern sortieren. Die Nummern sind ja nur temporär, im Gegensatz zu den anderen Informationen wie Titel, Album, etc. die dem einzelnen Lied ja fest zugeordnet sind.
     
  9. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    27.09.2005
    Lieber Mikrokosmonaut,
    danke für deine Antwort, die aber für mich zu knapp ist.
    Ich sortiere alphabetisch nach Titel und will eine kleine Umstellung vornehmen (da die Klassik zusammen bleiben und gemäss Georg Friedrich Händels Vorgabe erfolgen soll).
    Wenn ich nun nach "Titel" sortiere, kann ich nicht manuell umsortieren.
    Wenn ich anschliessend auf Nr. klicke (damit ich manuell verschieben darf), dann wird die vorherige Titel-Sortierung aufgehoben und die Titel sind (für mich) wirr sortiert.
    Das kann ich bei 17 Titeln manuell beheben; bei z.B. 170 Titeln wird die manuelle Umsortierung nach dem Alphabet lästig. (Ich habe weder einen Aussie noch Ossie für Sklavenarbeit zur Hand :cool: ).
    Was habe ich nicht verstanden?
     
  10. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    27.09.2005
    Zusatzfrage:
    ich habe jetzt manuell sortiert und die Titel in meiner gewünschten Reihenfolge. Wenn ich sie nun in "zufälliger Wiedergabe" hören will und ich mache bei "Steuerung / Zufällige Wiedergabe" ein Häkchen, dann sortiert mir iTunes die Tracks um (was mich verwundert: ich meine, ich habe Listen schon zufällig wiedergegeben, ohne dass er mir die angezeigte Liste umsortiert hat; in der Ansicht sah ich die Tracks korrekt sortiert und er sprang bei der Wiedergabe in der Liste umher; jetzt ist es dagegen so, dass er umsortiert und diese umsortierte Liste sequentiell durchgeht).
    Kann ich sicher sein, dass er sich die ursprüngliche, mühsam von mir erstellte Reihenfolge auch über mehrere "zufällige" Durchgänge merkt, d.h. dass ich meine ursprüngliche Reihenfolge wieder kriege, wenn ich den Haken wegmache? Oder sollte ich bei manuell sortierten listen auf "zufällige Wiedergabe" besser verzichten?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen