Übers Handy ins Internet in Kanada

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von K2vp, 28.08.2006.

  1. K2vp

    K2vp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2003
    Hi,
    ich habe für meine Nichte, die für ein Jahr nach Kanada geht im Macbook den Zugang über Bluetooth mit dem Nokia 6320 eingerichtet.
    In Deutschland hat alles bestens funktioniert über T-D1.
    In Kanada jedoch erscheint die Fehlermeldung

    <Erst Paket abonnieren - Verbindung fehlgeschlagen>

    Was soll diese Fehlermeldung?


    Gruß, Markus
     
  2. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Ich denke mal, dass der kanadische anbieter kein Rouming (zugang für fremde netze) anbietet.
    (Ich habe jetzt angenommen, dass der Versuch mit der D1-Karte gemacht wurde)
     
  3. bigbadhelge

    bigbadhelge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.01.2006
    Hi,

    gehe davon aus, dass entweder das kanadische Netz das nicht unterstützt (weil kein Partner von T-Mobile). Wenn es Rogers Wireless ist, sollte es aber...siehe hier.

    Günstiger wird es wahrscheinlich trotzdem vor Ort einen lokalen Vertrag abzuschliessen, z.B. einen von diesen.

    Und nein, ich arbeite nicht für Rogers! ;) Nur gute Erfahrungen gemacht!

    Grüße
    Helge
     

Diese Seite empfehlen