Über iSync SMS schreiben?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von wolfganges, 05.02.2007.

  1. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    Hallo hab jetzt das isync-plugin für mein V630i.
    Meine Frage: Kann ich SMS über das Notebook aus verschicken (über Bluetooth). oder geht das dann über das WAP bzw. GPRS meines Handys?

    danke im voraus!

    lg wolfi
     
  2. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Ja, sicher. Dein Handy ist über Bluetooth mit Deinem Rechner verbunden und Dein Handy verschickt dann die SMS.
     
  3. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    cool, aber wo muss ich da hin gehn? ins adressbuch vom mac, oder isync?
     
  4. Mac-Mau

    Mac-Mau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    17.11.2006
    Ins Adressbuch: dort klick auf die mobilnummer desjenigen, der die sms bekommen soll. Im Drop-Menu auf Nachricht mit SMS (oder so ähnlich) klicken. Es öffnet sich ein Textfeld mit der Möglichkeit für 160 Zeichen lange Nachrichten. Dann auf Senden klicken.
    N.B.: Zumindest auf meinem Handy erfolgt keine Bestätigung, es passiert auch nix auf dem Handy-Bildschirm. Aber die nachrichten gehen raus :)
    Ach ja: Grundvoraussetzung ist: Auf beiden Geräten ist Bluetooth aktiviert, beide Geräte "kennen" sich - und im Adressbuch klick auf das BT-Symbol - leuchtet dann blau - dann gehts prima

    Fröhliche Grüße
     
  5. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    aja das hab ich übersehen! danke!
    muss ich gleich ausprobieren
     
  6. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.04.2006
    Mich nervt, dass das über USB nicht funktioniert ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2007
  7. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    hm okey aber die sms hats nicht bekommen auf mein handy...bis jetzt.
    kann man telefonieren auch? oder nur über skype?
    vl muss ich das modem einstellen?
    lg wolfi
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2007
  8. nerwoest

    nerwoest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    07.07.2005
    Um das Handy komplett über den Mac zu steuern, würde ich die [DLMURL="http://www.mirasoftware.com/BPE2/"]BluePhoneElite2[/DLMURL] empfehlen. damit kannst du u.a. Anrufe auf dem Mac entgegennehmen, tätigen, SMS, etc ...
    Ist noch Beta und funktioniert mit meinem W810 trotzt angeblicher Kompatibilität (noch) nicht 100%ig. Vielleicht hast du mit deinem Handy Glück und es passt schon während der Beta...


    reinhaun,
    nerwoest
     
  9. Mac-Mau

    Mac-Mau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    17.11.2006
    Hä???
    Der geneigte Betrachter fragt sich...

    Wolfganges: Wie oben beschrieben! Du willst die SMS doch verschicken. Also was soll sie denn dann auf Deinem Handy??? :confused:
    Sei versichert: Mit dem Klick auf "Senden" geht sie raus, erkundige Dich doch mal beim Empfänger, ob sie angekommen ist.
    Das ist doch das Tolle daran: Du brauchst keine weiteren Eingaben mehr am Handy zu machen. Dank BT geht die SMS vom Adressbuch via Deinem Handy sofort auf die Reise.

    Ob Telefonieren auch geht? K.A. (Keine Ahnung) Allerdings steht dort im Adressbuch-Menü Nr. über <Name des BT-Handys> wählen. Demnach solltest Du über Headset an Deinem Mac über Dein Handy telefonieren können. Fragt sich nur, ob sich das lohnt - Tarif??

    Nur Mut, probier´s mal :) :)
     
  10. nerwoest

    nerwoest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    07.07.2005
    mit dieser Funktion bringt der Mac das Handy lediglich zum wählen. Gespräche werden übers Handy geführt. Diese Funktion halte ich für ziemlich sinnlos - es sei denn ich hab mein BT-Headset die ganze Zeit im Gesicht kleben. Und dabei stell ich mir die Frage: Kann ich zwei Geräte gleichzeitig mit meinem Handy verbinden? Mac & BT-Headset?

    ... naja - für mich ist BluePhoneElite momentan die elegantere Lösung - warten wir mal ob uns 10.5 da was feines mitbringt...
     
Die Seite wird geladen...