TV-Out am Powerbook

Diskutiere mit über: TV-Out am Powerbook im MacBook Forum

  1. HansZarkow

    HansZarkow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2003
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Alu-PB und nun daran einen Fernseher angeschlossen. Leider flimmert das Bild. Nicht komplett, sondern nur bei Karomustern, oder Backsteinen oder sonstigen Linien, die ihm nicht passen. Dies geschieht in jeder PAL-Auflösung, aber nicht in den NTSC-Auflösungen. Dort ist nur leider das Bild schwarz/weiß und das Seitenverhältnis stimmt nicht, sonst würd ich's einfach so betreiben.

    Weiß jemand, was ich falsch mache, oder ist das am Ende normal?

    Vielen Dank,
    HansZarkow
     
  2. tanzblume

    tanzblume MacUser Mitglied

    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Also Karos und Linien flimmern immer, liegt an der Punktdichte und den Halbbildern, deswegen tragen im Fernsehen auch keine Menschen solch gemusterten Jackets etc... Ansonsten solltest Du mal das Bild auf 720x576 (PAL) stellen.
     
  3. HansZarkow

    HansZarkow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2003
    Es ist nicht das typische Flimmern bei zu kleinen Karos.

    Bei solchen Mustern fällt es nur am stärksten aus, es flimmern aber viele Linien. Auf die Dauer tut es richtig in den Augen weh.

    Ich habe alle PAL-Auflösungen ausprobiert. Keine hilft. Nur in den NTSC-Auflösungen ist das Flimmern komplett weg. Leider auch die Farbe...
     
  4. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Strange, also Farben weg kenn ich nur wenn ich am Fernsehn den falschen Input genommen habe (z.B. AV3 statt AV3s) oder wenn ich NTSC auf einem Secam Fernseher (französischer TV Standard) laufen lasse.

    Was für'n Fernseher haste denn (Hersteller)? Schließt du das PB per S-Video oder Composite am Fernseher an? Sind noch alle Pins gerade?
     
  5. HansZarkow

    HansZarkow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2003
    Samsung Fernseher. S-Video-Kabel direkt an den entsprechenden Ausgang am PB und dann per Scart-Adapter in den Fernseher. Pins sind alle bestens.

    Das mit dem NTSC in s/w kenn ich von meiner alten Playstation. Die war aus Amerika und wenn ich sie an meinen TV angeschlossen hab, war's auch s/w, da hatte ich nen Adapter für, leider ist der weg.
     
  6. Topflappen

    Topflappen Banned

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2004
    Das ist dann bestimmt eine Botschaft von Ausserirdischen. In so einem Fall ans Innenministerium wenden (Tel.: 0400-669 966 7).
     
  7. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Hmm, kannste irgendwie mal ausprobieren, ob das signal sauber rüberkommt ohne Scart? Vielleicht bei einem/r Freund(in) mal an einen Fernseher mit SVideo eingang anstöpseln.
    Ich vermute der Scart Konverter macht mist...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Out Powerbook Forum Datum
HDMI Audio Out - Funktioniert nicht! MacBook 29.05.2016
!EXPERT! Defekt Line Out Macbook Pro MacBook 13.11.2014
PowerBook 17" - Laustprecher und Audio-Out funktionieren nicht mehr MacBook 08.04.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche