TV Karte für eMac

Diskutiere mit über: TV Karte für eMac im Multimedia Allgemein Forum

  1. patrice_fan

    patrice_fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2005
    Hallo, ich bin Schüler und habe mir vor kurzem einen emac zugelegt. Ich bin wirklich vollauf begeistert von Mac, da ich vorher immer Windows benutzte. Jetzt zu meiner Frage: Ich würde gern Fernsehen auf meinem Mac schauen und gerne auch aufnehmen. Wir haben Satellitenschüssel zu Hause. Mein mac hat 1,25 gHz und 768 Mbram. Welche Karte könnt ihr mir empfehlen, die billig aber auch effektiv ist? Danke im Voraus für euere Antworten! :D
     
  2. MacEik

    MacEik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.06.2004
    Wegen des All-In-One-Konzeptes des eMac läßt sich keine "Karte" in Deinen eMac einbauen. Es gibt aber externe DigiSat-Receiver z.B. von Elgato, die über Firewire an den eMac anschließbar sind. Für einen Schüler, der sich gerade einen Mac geleistet hat, vielleicht ein wenig teuer.

    Am preiswertesten ist (man korrigiere mich, wenn's billiger geht), sich ebei eBay eine dbox2 mit Linux-Betriebssystem (Neutrino) zu ersteigern (ca. 80 Euro). Die läßt sich per Netzwerk an den Mac anschließen. Wenn sowieso noch ein Sat-Receiver für einen weiteren Fernseher benötigt wird, gibt's die Mac-TV-Funktion quasi gratis dazu. Genauso wie die passende Software übrigens. Infos dazu gibts hier oder auch hier im Forum.

    Gruß
    Gregor
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2005
  3. patrice_fan

    patrice_fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2005
    ich hab jetzt aber auf meinem mac tiger, und da steht +berall, dass das auf tiger nicht funzt????!!!P.S.: könnte ich dann theoretisch meine ps2 indirekt an den mac schließen, also dann an den receiver????
     
  4. patrice_fan

    patrice_fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2005
    P.S.: kann ich auch Mp3s aufnehmen, also von MTV etc??????? und als .mp3 datei speichern?
     
  5. MacEik

    MacEik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.06.2004
    Tiger-Kompatibilität wird hergestellt, sobald ein Update für die Entwickungsumgebung zur Verfügung steht. Auf meinem eMac läuft die Software mit den beschriebenen Einschränkungen.

    Da ich als Author von Freeware keine Gewähr für Schäden an anderen Systemen übernehmen kann, habe ich mich zu diesem Warnhinweis entschlossen. Die Programmierung und Aufnahme von Sendungen funktioniert ohne Einschränkungen.

    Die aufgenommenen Streams lassen sich problemlos demuxen und mit iTunes in mp3 oder AAC umwandeln.

    Ein Anschluss Deiner PS2 an den Deinen Mac über die dbox ist nicht möglich, da die dbox keinen Encoderchip besitzt.

    Gruß
    Gregor
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2005
  6. patrice_fan

    patrice_fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2005
    P.S.: Brauche ich einen digitalen receiver oder geht auch analog?
     
  7. patrice_fan

    patrice_fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2005
    beziwhungsweise brauche ich überhaupt einen receiver, ich hab da ja keine ahnung, oder reicht die dbox mit neutrino???
     
  8. sanamiguel

    sanamiguel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    ...ich mag mich ja täuschen, aber ist die d-Box nicht gleichzeitig auch ein Receiver?...
     
  9. MacEik

    MacEik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.06.2004
    Du täuscht Dich ;) Die dbox2 ist eigentlich NUR ein digitaler Sat-Receiver. Meine beiden dboxen empfangen nur digitale Sat-Programme - sonst nix. Die blöden Dinger können nicht spülen, nicht staubsaugen, und keinen Kaffee kochen :( Und analoge Programme kann die dbox2 auch nicht empfangen. Wofür auch? Mehr Sender als digital über Satellit empfängt kein anderes System, weder DVB-T noch DVB-C, geschweige denn analoges Fernsehen.

    (Ja, und Du täuscht Dich dann doch NICHT, denn zugegebenermaßen bringt Neutrino der dbox2 schon einige nicht serienmäßig vorgesehene Fähigkeiten bei. In der Hauptsache eben das Streamen über das Netzwerk. Schließlich ist eine dbox dann doch auch ein Computer mit Linux-Betriebssystem, PowerPC-Prozessor und Flash-Speicherchips von Intel. PowerPC und Intel in einem Gehäuse, geht doch Steve ;) )

    Gregor
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.11.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Karte eMac Forum Datum
EyeTV mit Unicam Evo und Sky S02-Karte Multimedia Allgemein 10.01.2014
Mac zerschiesst SD-Karte-HILFE Multimedia Allgemein 20.04.2010
TV Karte Formac - Software Hilfe - Alternative Multimedia Allgemein 13.08.2009
MacBook Tv Karte? Multimedia Allgemein 07.03.2009
TV PCI Karte (digitales LNB) Multimedia Allgemein 14.04.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche