Tunnelblick ohne Tun(nel)...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von stardriver2k, 14.05.2006.

  1. stardriver2k

    stardriver2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Hallo allerseits,
    da dies mein erster Post in diesem Forum ist und ich noch dazu Mac-Neuling bin, hoffe ich, dass meine Frage nicht all zu dumm ist.
    Ich versuche seit Stunden, Tunnelblick ans laufen zu bekommen bzw. dieses Überhaupt mal ohne Fehlermeldung zu installieren. Nachdem ich mich mal ein wenig in meinem System umgeschaut habe, fiel mir auf, dass nach der Installation von Tunnelblick 2.0.1 folgende Pfade fehlen:

    /System/Library/Extensions/tap.kext
    /System/Library/Extensions/tun.kext
    /usr/local/sbin/openvpnstop
    /usr/local/sbin/openvpnstart

    Ich habs dann auch mal mit dem 3.0 RC2 versucht, aber das Log deutet IMHO auch darauf hin, dass da noch was fehlt:

    Sun 05/14/06 12:01 PM: Cannot load certificate file client.crt: error:02001002:system library:fopen:No such file or directory: error:20074002:BIO routines:FILE_CTRL:system lib: error:140AD002:SSL routines:SSL_CTX_use_certificate_file:system lib

    Das mit dem Zertifikat ist ja ok, aber der Rest nicht, denke ich.
    Ich hab auch schon die ganze 2.0.1 Daten wieder entfernt, dann wieder drauf, den TUN/TAP-Treiber vom Author selber heruntergeladen (http://www-user.rhrk.uni-kl.de/~nissler/tuntap/), das Ergebniss ist das gleiche. Wenn ich die beiden TUN/TAP-Pkg´s installieren will, dann mault mein System, das die Installation fehlerhaft ist man das nochmal versuchen soll.... :mad:
    Ich komm da echt nicht weiter, daher danke ich schon jetzt mal für eure Hilfe.

    Hier noch ein paar Details:
    iMac 2GHZ, Mac OSX Tiger 10.4.6 mit aktueller Firmware, mein Konto verfügt über Admin-Rechte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  2. Wursti

    Wursti Banned

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2006
    Ich hab das RC2 auf nem sauberen (nix extra installiert) OSX erfolgreich am laufen...
     
  3. stardriver2k

    stardriver2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2006
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Wenn man auf die grafische Oberfläche verzichtn kann, genügen die tun/tap Treiber und openvpn2.
    Das läuft bei mir unter 10.4.6 ohne Probleme.
     
  5. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    19.03.2004
    Tunnelblick RC 2 läuft auf meinem Tiger mit allen Updates einwandfrei.
     
  6. stardriver2k

    stardriver2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2006
    tja, ob gui oder nicht wäre mir ja egal, aber kann sich jemand erklären, wieso die pfade
    /System/Library/Extensions/tap.kext
    /System/Library/Extensions/tun.kext
    überhaupt nicht da sind? laut readme sollten die da sein. und lustigerweise sind tun und tap unter startupitems auch drin, aber eben nicht in den extensions. kann ich die von hand dahin legen? ist das evtl. ein rechteproblem?
    hab mein tiger seit 4 tagen, daher sollte das sys noch nicht allzu sehr durcheinander sein ;)
     
  7. Wursti

    Wursti Banned

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2006
    Jup - siehe Changelogs: "All Tunnelblick needs comes with its application package."
     
  8. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.09.2004
    Mir ist gestern exakt das gleiche passiert: Auf einmal lief Hamachi nicht mehr wegen eines fehlgeschlagenen connects() auf das "tap"-device. Das erste mal nach dem Security Update 03/2006. Habe dann das Treiber-Paket (zwecks Verwendung mit Hamachi) ebendort runtergeladen und installiert. Das manuelle Laden der Extensions schlug fehl. Nach einem Reboot waren Pfade bzw. Kernelextension futsch, aber das system.log sagt:
    Code:
    May 13 18:25:58 kaypb-194 kernel[0]: tap: ready for operation.
    May 13 18:25:59 kaypb-194 kernel[0]: tun: ready for operation.
    
    Und hamachi "scheint" zu laufen. Die beiden devices /dev/tap0 und /dev/tun0 sind vorhanden und hamachi beschwert sich nicht.

    Definitiv merkwürdige Sache...
     
  9. stardriver2k

    stardriver2k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2006
    So, jetzt gehts. Hatte da irgendwie nen Wurm drin in meiner Config. Nachdem ich jetzt nochmal alles raus und runter hab, was irgendwie mit VPN und Tunnelblick aussah, mir die Config von einem Kollegen angeschaut hab, und dann nochmal alles Schritt für Schritt wiederholt habe, gehts jetzt endlich.
    Aber trotzdem danke für die Antworten ;)
     
  10. Stilpi

    Stilpi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2006
    Und was hast Du angepasst damit die Installation lief? Das Problem habe ich auch und würde es gerne lösen. Danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen