Trennung von Musikarten in ITunes

Diskutiere mit über: Trennung von Musikarten in ITunes im Mac OS X Apps Forum

  1. Cora2392

    Cora2392 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2004
    Hallo

    Vorwort: Auch unter dem Risiko jemanden zu verärgern, weil wahrscheinlich das Problem schon mal erörtert wurde, stelle ich trotzdem meine Frage. Bei der Vielzahl der Antworten hilft mir die Suchen-Funkt. nicht wirklich weiter.

    In meinem ITunes wird nun meine gesamte Musikbiblio verwaltet - also auch Klassik, Weihnachtsmusik,.......usw.
    Jedesmal wenn ich meinen Shuffle neu lade muß ich nun manuell nachsortieren, weil ich keine Lust habe beim Joggen "Oh Tannebaum" zu hören. Und das nervt! Gibt es denn keine Möglichkeit die Bibliothek in ITunes zu trennen. Ich will auch nicht die Weihnachtsmusik wieder runterschmeißen, um sie im nächsten Jahr wieder neu aufzuspielen.
    Ein kleiner Tipp wäre hilfreich.
     
  2. bluescreenX

    bluescreenX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2006
    Moin, also ich würde getrennte playlisten anlegen und dann die entsprechende auf den iPod laden.
    Aber ich hab ein ähnliches Problem bei mir kommt beim laufen immer die Comedy mit drauf (also Paul Panzer und co :D )
     
  3. mi00ro

    mi00ro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    03.06.2006
    Hallo,

    du kannst doch deine lieder nach genre (-->lied--> rechte maus-->informationen) einteilen oder zb. nach bewertungen..

    oder habe ich dich falsch verstanden ?
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Beim laden des iPod shuffle kannst Du doch wählen aus welcher Wiedergabeliste er die Songs auswählen soll. Du könntest also z.B. eine intelligente Wiedergabeliste erstellen, die alle Musikarten ausschließt die Du nicht auf dem iPod haben möchtest. Der shuffle könnte dann aus dieser Liste seine Songs wählen.

    Außerdem kannst Du Songs in iTunes auch abwählen indem Du das Häkchen vor dem Songs wegmachst. In den Einstellungen des iPod kannst Du dann auswählen ob iTunes diese Songs auf den iPod kopieren soll oder nicht.
     
  5. dereperaner

    dereperaner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    05.05.2005
    ich hoffe mal, Dein Problem richtig verstanden zu haben. Das was Du wahrscheinlich willst, kannst Du mit der Neuanlage einer intelligenten Playlist erledigen. Alles weitere ist dann selbsterklärend.
     
  6. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Hi,
    ich auch noch Senf dazugeben wollen:
    Mach' doch eine intelligente Playlist, die "Hinzugefügt nach dem..." das Datum deiner ersten Files enthält und "Genre ist nicht..." "Weihnachtslieder". Dann hast du bis nächste Weihnachten die gesamte Library ohne Weihnachtslieder auf dem iPod (musst natürlich wie oben beschrieben auf "manuell" gehen und diese entsprechende Liste zum Kopieren auf den iPod auswählen).
    LG
     
  7. Cora2392

    Cora2392 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2004
    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Ja so geht es.
    Mit einer intelligenten Playlist. Ich hatte nicht gesehen, daß man beim Shuffle-Laden die Quelle ändern kann.
    Die Playlist steuere ich über "Genre". Alle Weihnachtslieder und was weiß ich noch werden im "Genre" einheitlich gemacht. Das war bisher ja nicht so. Dann nehme ich diese Genre's raus und ich hab ne Playlist ohne Klassik, Weihnachten etc.....

    Warum ich da nicht selber drauf gekommen bin?
    Manchmal steht man auf seiner eigenen Leitung
    Viele Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche