Treiber für HP Laserjet 1018

Diskutiere mit über: Treiber für HP Laserjet 1018 im Peripherie Forum

  1. Rotzkowski

    Rotzkowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2007
    Hallo Forum,

    erstmal muss ich Euch ein grosses Lob aussprechen. Als neuer Mac user habe ich schon einige Tipps und Tricks aus dem Forum anwenden können.
    Somit ist mir der Umstieg als EX PC User (bisher) leicht gelungen.
    Wenn man so wie ich nur mit Windoff gearbeitet hat, freut man sich halt über die leichten Dinge des Lebens.
    Einfach klasse der Mac. Jeder sollte einen haben.
    Nun zum Thema:
    Bis bereits erwähnt bin ich voll im Mac Fieber, nur leider funktioniert mein HP LaserJet 1018 Laserdrucker nicht. Ich habe Ihn gerade erst ein gut einem halben Jahr gekauft. Und jetzt wieder einen neuen kaufen. Naja Geld fällt nicht vom Himmel.
    Auf Windoff lief er bislang ohne Probleme und absolut Top!

    Auf der HP Homepage gibt es leider nur Treiber für Windoff.
    Der Telefon Support labert was von gibt es nicht und wird es nie geben.
    (Naja Windoff verseucht?)

    Jetzt die goldene Frage:
    Gibt es irgendeine Hintertür Möglichkeit, den Drucker doch noch auf meinem Mac zum laufen zu bringen?

    Ich habe als DSL Router die FritzBox 7170 (geiles Teil, so nebenbei erwähnt!). Evtl. könnte dort was laufen oder?
    Zumindest findet der Mac (bzw. das Drucker Dienstprogramm) den Drucker per IP-Adresse.
    Leider wird auch hier nach dem Treiber gefragt. Oder brache ich hier kein Treiber mehr?

    Es wäre super wenn Ihr mir helfen könntet.
    Grüße aus Hagen
    Sven
     
  2. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Ist der Drucker nicht baugleich dem 1010 ? Der funktioniert hier naemlich ohne Probleme
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Einzige Möglichkeit wäre dieser OpenSource-Treiber:

    http://foo2zjs.rkkda.com/

    Mußt du aber selbst kompilieren und installieren.

    Weiß aber nicht, ob er wirklich unter OSX geht, zumindest hat er sich bei mir übersetzen lassen.

    MfG
    MrFX
     
  4. hkphil

    hkphil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2006
    Open-Source: Gutenprint

    Hier: schau Dir mal die GIMP-Treiber unter dem Projektnamen Gutenprint an: http://gimp-print.sourceforge.net/

    Geht ganz einfach: runterladen, installieren, Drucker aussuchen, fertig
    Damit habe ich z.B. meinen HP Designjet 750 - Plotter zum laufen bekommen und das besser als unter Windows mit den original HP-Treibern.
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Nur wird der 1018 damit nicht funktionieren.

    MfG
    MrFX
     
  6. hkphil

    hkphil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2006
    Naja, der 1018 ist in der Gutenprint-Liste nicht drin, aber 1010, 1012, 1015 und 1100. Vielleicht geht ja einer von denen?
     
  7. Rotzkowski

    Rotzkowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2007
    Hallo Forum,

    erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Nur leider kann ich mit den Antworten von Dir Mr.Fx irgendwie nichts anfangen.
    Ich konnte zwar den OpenSource Treiber öffnen, aber nach einiger Zeit hat sich ein Tab (Fenster) geöffnet, wo ich 29,95 USD bezalten sollte um einen Treiber zu bekommen (Werbung?)
    Und was meinst du mit kompilieren?

    Wäre super wenn Du antworten könntest.
    Wie bereits im ersten Eintrag erwähnt, bin ich gerade erst von Windoff auf Mac umgestiegen.

    Die Gutenprint Liste habe ich auch ausprobiert. Habe alle Treiber für nahegelegende Printer installiert (1010, 1012 oder 1015).

    Die Treiber werden zwar erkannt, aber nach dem Befehl Drucken (egal ob Bild oder Text Datei), tut sich am Drucker nichts.

    Der Drucker funktioniert zu 100%, habe Ihn gerade noch am Windoff Laptop meiner Frau dran gehabt. Also am Drucker scheint es nicht zu liegen.

    Wer hat noch eine Idee wie ich meinen HP LaserJet 1018 Laserdurcker am Mac (OSX 10.3 Panther) zum laufen bekomme?

    Über alle kostenlosen Möglichkeiten wäre ich dankbar, so lange ich mir keinen neuen Drucker kaufen muss.
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Kompilieren bedeutet, daß du den Treiber aus seinen Quelltexten erst in ein computerverständliches Programm übersetzen mußt. Dazu müssen in jedem Falle die Apple Developer Tools installiert sein.

    Also ich kann den Treiber ganz normal so wie beschrieben entpacken (im Terminal).

    Leider ist das Kompilieren nichts für Anfänger...

    MfG
    MrFX
     
  9. hkphil

    hkphil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2006
    Sorry, da bin ich mit meinem Latein auch schon zu Ende:(
     
  10. Rotzkowski

    Rotzkowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2007
    Hallo Mr. FX und Hallo Forum,

    gibt es hier im Forum schon ein Thema bzw. eine Anleitung zum Thema Kompilieren?

    Oder kennt jemand noch eine Möglichkeit meinen HP LaserJet 1018 Drucker am mac zum laufen zu bringen?

    Über jede Idee wäre ich dankbar

    Und falls ich mir einen neuen Drucker zu legen muss ;-(((
    Welchen könnt Ihr mir empfehlen?
    Es sollte allerdings ein s/w Laserdrucker sein.

    Danke schon für Eurere Anregungen
    Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Treiber Laserjet Forum Datum
Farblaser HP Color LaserJet CM3530 drucken und scannen Peripherie 17.06.2016
LaserJet 4L, mac mini, SL ==> Treiber benötigt? Peripherie 14.02.2010
Drucker LaserJet CP1515N Treiber für SL Peripherie 05.09.2009
Treiber für HP Color Laserjet CP1215 Peripherie 17.12.2008
Kein Mac Treiber fuer hp LaserJet Peripherie 01.10.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche