Transport Tasche für iMac?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Mondmann, 21.08.2006.

  1. Mondmann

    Mondmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    21.07.2004
    Gibts da was?
    Hab schon verschiedene Onlineshops angeguckt, aber nichts gefunden.MeinHändler meint auch, daß es nur Schutzhüllen gäbe.

    Weiß jemand von Euch, ob es eine sichere Transporttasche für den iMac 17" gibt?

    Grüße Mondmann
     
  2. Paelmchen

    Paelmchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    19.08.2005
    In Frankreich gibt es da was : TimBag
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
  4. Mondmann

    Mondmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    21.07.2004
    Ok sieht beides sehr gut aus.
    Hat jemand mit dem einen oder anderen Erfahrung?

    Welches ist besser?
     
  5. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Boah die Preise sind ja heftig....
     
  6. Mondmann

    Mondmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    21.07.2004
    ja der helle Wahn....
     
  7. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Ich hab auch bald nen iMAc. Kaufe mir den G5 :))

    Unter anderem, weil ich den im Auto auch mal mitnehmen
    kann. Ist auch für Präsentationen besser als so ein Laptop.

    Ich werde aber versuchen, den Ständer abzubauen. Dann
    lässt sich das Ding schon besser verstauen.
    Zudem baue ich mir einen eigenen kleinen leichten klapp-
    baren Ständer, einfach zum mitnehmen und damit der iMac
    fast ganz am Schreibtisch aufliegt, nur noch 2 Gummis sind
    dann dazwischen.

    Und dann melde ich ein Patent an ;)
     
  8. Spaceranger

    Spaceranger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    03.04.2006
    @MacEnroe: Davon will ich aber bitte Bilder sehen :jaja:
     
  9. Oliver N.

    Oliver N. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.04.2003
    Ich habe die iLugger Tasche. Aber um ehrlich zu sein, hällt sich meine Begeisterung in Grenzen.
    Das einpacken geht wirklich so schnell wie hier gezeigt, aber trotzdem sollte man beim
    Transport aufpassen. Die Nachteile wären: Der iMac wird Kopfüber transportiert, aus der Hand rutschen sollte die Tasche nicht, weil die Tasche auf dem Boden nicht sonderlich viel
    gepolstert ist. Ob das dann das iMac Gehäuse so einfach wegsteckt?
    Größter Mangel ist allerdings, das die Seite auf dem das Display ist zwar dicker gepolstert
    ist, aber viel zutrauen sollte man der Tasche nicht. Also als Tasche die ab und zu mal verwendet
    wird um den iMac im Auto vorsichtig zu transportieren ist sie schon geeignet, aber als Gepäckstück
    würde ich sie am Flughafen niemals aufgeben. Denke, der arme iMac würde dann in Einzelteilen
    wieder rauskommen. Es ist halt ne Hülle mit Tragegriff. Mehr aber auch nicht.
    Da finde ich die TimBag schon besser gelöst, aber 180 TEuros für ne Tasche ist echt zu heftig.

    Gruß
    Oliver
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  10. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Die wirds nicht geben.

    als der iMac hier auf dem stand, war ich einfach nur begeistert.
    Und nicht nur ich. Der sieht klasse aus. Aber das Acryl und erst
    recht das Display ist superempfindlich gegen Kratzer. Ich werde
    da nichts rumschrauben, solange er so leise und schnell läuft,
    ganz gegen meine Gewohnheit.

    Also: Der Standfuss bleibt dran.

    Zum Transportieren habe ich mir etwas gebaut, was den iMac
    sicher schützt und viel kleiner ist als diese teuren Taschen:

    Der Karton meines HAMA-Leuchttisches hat genau die Maße des iMac,
    zusätzlich etwas verstärkt und mit Luft-Folie (mit diesen Bobbels)
    ausgepolstert, Spanngurt drumrum, lässt sich das Ding gut ver-
    stauen und dabei sogar auf dem Standfuß abstellen, der auf
    einer Seite herausschaut. (Öffnung passend herausgeschnitten)

    Also, ich bin gerüstet...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Transport Tasche iMac
  1. 4wins
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.014
  2. noby1969
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    683
  3. alex.pro
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    894
  4. el.manu
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    319
  5. mad-mayhem
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    808