Touchscreen für Apple Display

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von molekuel, 08.02.2005.

  1. molekuel

    molekuel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Hi @ All,
    Für eine Ausstellung sollten wir ein paar Apple Displays zu Touchscreens umbauen. Ich hab gesehen dass es da sogenannte Touchscreen-Kits gibt, bestehend aus einer Scheibe die man vor den Monitor schrauben kann, was für unseren Zwecks ideal wäre.
    Hat jemand schon mal Erfahrung mit sowas gesammelt und weiss was speziell zu beachten ist oder kennt Anbieter solcher Kits, die besonders zu empfehlen sind?
    Vielen Dank und schönen Tag,
    manuel
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    [​IMG]

    Habe letzte Woche erfolgreich 2 14"-4-Draht-Panels aus Taiwan von der Firma Sun-Tai zu einem Stückpreis von 50$ !!! bezogen. Lieferung hat nur 2 Tage (nach Versand) gedauert, der gesamte Vorgang etwa 1 Woche. Sie haben auch fertige USB-Controller, wo du die Panels anschließen kannst, diese sollten auch unter MacOSX laufen.

    Ich habe mich für diese Firma entschieden, da deutsche Hersteller bzw. Anbieter von Touchpanels (3M, Elo) nichtmal in der Lage waren, auf meine Anfragen zu reagieren. 1 Anbieter hat mir einen Preis von 130 Euro pro Panel genannt...

    Falls du Interesse hast, einfach mal dort Frau Sara Chen anmailen (E-Mail steht auf der Seite), sie antworte umgehend, kompetent und freundlich. Bei ’ner deutschen Firma hab ich das noch nie erlebt.

    Achso, Versandkosten waren zwar auch 50$, aber bei der Expresslieferung... Zoll und Steuer weiß ich nicht, hab dazu noch keine Rechnung erhalten.

    MfG
    MrFX
     
  3. molekuel

    molekuel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Vielen Dank, klingt vielversprechend! Werd mich gleich mal mit besagter Frau Chen in Verbindung setzen.

    :)

    m.
     
  4. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Das ist ja klasse!

    Wie "dick" sind denn die Platten?
    Könnt Ihr mal einen Funktionsbericht abgeben?

    Danke schon mal!
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    @molekuel
    Das einzige Problem wird sicher die Montage sein, da es ja nur die Vorsätze sind... aber da fällt euch sicher was ein... :D :D
    Bei mir macht das nix, da ich es sowieso für eine andere Anwendung benötige, da kommen die Touchpanels direkt vor ein TFT-Panel in ein extra Gehäuse.

    @Jabba

    Die 14"-Panels sind 2.3 mm dick.

    MfG
    MrFX
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Nochwas, ich würde für größere Bildschirme Panels mit 5- oder 8-Draht-Technik verwenden, da die genauer sind.
    Für meine Anwendung reichen aber die 4-Draht-Panel.

    MfG
    MrFX
     
  7. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    MoinMoin!
    2,3mm? Sagenhaft! Die meisten Displays haben eh einen dicken, überstehenden Rand von mehreren mm. D.h. wenn der Touchscreen genau "zugeschnitten" ist, würde der gut draufpassen.
    Oder sollte er wegen der Wärmeentwicklung nicht direkt auf dem TFT Display aufliegen?

    Vielen Dank für die Infos!
    Manno, ein 20" iMac mit Touchscreen, das würd mir gefallen!

    Grüsse!
     
  8. molekuel

    molekuel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    > Das einzige Problem wird sicher die Montage sein
    ...naja, gibt ja immer noch Sekundenkleber :D nee, da wird uns schon was passendes einfallen!

    4 oder 8 Draht-Technik: Da auf den Dingern hauptsächlich interaktive Videos mit rechts grossen Schaltflächten laufen, denk ich muss es nicht supergenau sein. Andererseits werdens 19'' oder sogar 21'' Monitore sein, und die sind halt schon ziemlich gross... bin ja echt gespaannt wie das zum Schluss aussehen / funktionieren wird!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen