Totalabsturz G4 ibook

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mountybieber, 08.04.2004.

  1. mountybieber

    mountybieber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2004
    Hi, habt ihr ein paar Tipps und Infos,

    ich habe einen neuen ibook G4 (Panther), der ist mir nun schon zum zweiten mal abgestürzt ist. Alles schwarz, nichts geht mehr. Es half nur noch den Akku zu entfernen und wieder neu zu starten. Dann hat wieder alles einwandfrei funktioniert.
    Lag es am neuen Update 10.3.3?? Oder am benutzten Programm (Office)?? Oder am Rechner selbst?? Keine Ahnung!
    Ist schon mal Jemandem was ähnliches wiederfahren?

    Mountybieber
     
  2. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Wann ist denn der Rechner genau abgestuerzt? Was haste denn gemacht?
     
  3. mountybieber

    mountybieber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2004
     

    Habe jedesmal mit Word gearbeitet, aber nicht spezifisches gemacht, einfach nur geschrieben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Totalabsturz ibook
  1. Loma
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    459
    IronM
    21.12.2014
  2. GerdG
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.451
    Madcat
    27.05.2012
  3. Stutengarten

    Totalabsturz G4 PB

    Stutengarten, 31.05.2007, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    312
    Stutengarten
    31.05.2007
  4. datnight

    Hilfe! Totalabsturz

    datnight, 16.12.2005, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    478
    D-P-70
    16.12.2005
  5. curve
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    884
    curve
    08.12.2005