Tool zum katalogisieren von Video Dateien

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von nilsbyte, 18.02.2007.

  1. nilsbyte

    nilsbyte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.05.2005
    Hallo liebe Macuser,

    Bei mir zuhause stapeln sich die CDs voller AVI/MPEG Dateien mit Fernsehaufnahmen, Trailern usw.

    Früher habe ich eine Excel Liste geführt, in der jede wichtige Info zur jeweiligen Datei aufgelistet war, z.B. Auflösung, Codec, Datenrate, Spielzeit, Audioformat, Dateigröße, etc.

    Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Programm, welches dies automatisch erledigt, wenn ich eine Datei in dasselbe hinzufüge, so könnte ich mir die Handarbeit mit der Excel Liste sparen.

    Ein Programm hab ich gefunden, aber das ist ausserordentlich hässlich und heisst "CatDV Pro".

    Vielleicht kennt jemand von euch ein CD Katalogisierungs Programm das auch die oben genannten Informationen erfasst, oder ein Katalogisierungs Tool das nur für Video Dateien konzipiert wurde.

    Wäre klasse wenn ihr was wisst.
     
  2. v-X

    v-X Gast

    wenn du die CDs mit Mac OS X Burning Folders brennen würdest und ihnen eindeutige Namen gibst, dann kannst du die Original Dateien löschen und die Burning Folder aufheben (sind ja durch Aliase verknüpft und daher nur wenige KB groß. Diese kannst du dann mit Spotlight durchsuchen, weil Spotlight ja das komplette System durchsucht. Dies hat den Vorteil, dass das relativ schnell geht und du dir immer den Ordner (dann eben mit Namen der Disc) anzeigen lassen kannst, in dem die Datei steht.
     
  3. nilsbyte

    nilsbyte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.05.2005
    Nein ich brauch schon was richtiges, da reicht mir ne Spotlight Suche nicht, es geht mir ja primär um die Zusatzinfos wie Codec und Auflösung etc.
     
  4. v-X

    v-X Gast

    iDive würd ich dir dann empfehlen. Aber ich weiß nich, ob dass nicht die Dateien auf der Platte behalten will. Imho wäre ne ext. Platte auch besser als tausende CDs.
     
  5. nilsbyte

    nilsbyte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.05.2005
    iDive hab ich schon probiert, das erfasst nicht die wichtigen Infos, auch wenn es toll aussieht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen