Toast 6 demo??

Diskutiere mit über: Toast 6 demo?? im Andere Forum

  1. Macmic

    Macmic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    12.06.2004
    Hallo,


    ich suche eine demo von Toast 6,wo kann ich da eine finden?
    Danke schon mal für die Antworten:)
     
  2. freso

    freso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    27.09.2002
    gibts überhaupt eine demo von toast?? ich glaube nicht...
     
  3. Macmic

    Macmic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    12.06.2004
    Hallo,


    ich weiß nicht ob es eine Demo gibt,fände ich aber schade.Es würden bestimmt mehr Leute Toast kaufen wenn es eine Demo geben würde,da sie dann testen könnten.Ich finde den Preis ziemlich hoch,und würde gern testen bevor ich so viel Geld für eine Brennsoftware ausgebe:o
     
  4. freso

    freso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    27.09.2002
  5. Macmic

    Macmic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    12.06.2004
    Hallo,


    das Programm scheint sher gut zu sein was man so bei dem video sieht.Schade das es wohl keine richtige demo zum testen gibt:(
     
  6. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Ich hab mich auch totgesucht, aber leider nichts gefunden. Gibts wohl nicht. :rolleyes:
     
  7. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2004
    Also, ich bin ja erst ein paar Wochen dabei und habe mir vor einiger Zeit Toast 6 Titanium gekauft und bin vollstens zufrieden. Ich habe auch 'ne gewisse Zeit wegen des Preises mit mir gekämpft, aber letztendlich sehe ich das so: Wenn Du ein vollwertiges Programm haben willst, was die ganze Bandbreite von einfachen Brennvorgängen wie Dateisicherung über das Mounten von .cue / .bin-Images bis hin zum Brennen von DVD-Inhalten unterstützt, dann wirst Du wohl an Toast 6 nicht vorbeikommen. Dazu kommt natürlich, dass es lokalisiert ist und durch Roxio entsprechend gut supported wird.

    Du kannst Dir natürlich auch eine Sammlung diverser Tools aus dem Shareware-Bereich zulegen (siehe defekter Link entfernt oder macupdate.com ). Die Kosten pro Programm sind natürlich weniger, aber im Zweifelsfalle brauchst Du halt mehrere und dann ist der Kostenvorteil dahin.

    CamBridge

    P.S.: Konnte ebenfalls keine Demo-Version finden :D
     
  8. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.04.2004
    Bei einigen Brenner ist Toast Lite dabei.

    Gruss
    Kalle
     
  9. kaboo_ki

    kaboo_ki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Hallo,
    auf der MACUP Heft-CD 02.2004 ist Toast (leider nur Version 5) Lite drauf...
    kann aber vielleicht zum reinschnuppern interessant sein...

    Gruß,
    kaboo_ki
     
  10. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2003
    Was hat die Lightversiom weniger als die normale Toastversion?
    Weiß das jemand?

    - Thomas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche