Tiger und Apple Remote Desktop 1.x -> geht nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von 2nd, 01.05.2005.

  1. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hi,

    ich habe eigentlich gedacht, dass ich davon verschont bleibe, nun habe ich auch ein Tool was nicht funktioniert :(

    Apple Remote Desktop in der Version 1.x geht nicht mehr. Hoffentlich gibt es bald ein Update.

    Frank
     
  2. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    ARD 2.2 ist die aktuellste. Scheint so, als hättest du es verpasst.
     
  3. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Nein, ich habe mit Absicht nicht auf 2.x geupdatet, da ich 2 shice finde. v1 reicht völlig für unsere Zwecke hier aus und 2 hätte nur unnötig Geld gekostet.

    Frank
     
  4. Sinclair

    Sinclair MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.03.2004
    tja Apple Remote Desktop 2.1 geht auch nicht mehr so wirklich jedenfalls nicht der Admin, es gibt aber schon ein Update auf 2.2.
    Aber mit ein kostenloses Update von Version 1.x auf 2.2 denk mal das es nicht so einfach geht und ob die 1er Version nochmal aufgebohrt wird bezweifele ich irgendwie ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2005
  5. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Das stimmt. Allerdings wird man ARD 1.x nicht mehr aktualisieren. Das Tiger-opimierte ARD ist ja die Version 2.2, weil auch 2.1 nicht mehr ging.

    Eingentlich schade, dieser Updatezwang.

    johannes
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2005
  6. IkariGend

    IkariGend MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2005
    ARD 1.x unter Tiger funzt....

    Hatte anfangs auch geflucht, weil es nicht mehr funktionieren wollte, allerdings musste, sofern ich Tiger nutzen wollte eine Lösung her, weil:
    1. ARD 2.x nicht mit ARD 1.x Clients arbeiten will
    2. Wir hier in der Firma noch jede Menge OS 9 Clients am laufen haben und für OS 9 gibt es ja leider kein ARD 2.x

    Aber nun zur Lösung:
    Apple hatte mal eine kleines Tool zur Verfügung gestellt, mit welchem man ARD deinstallieren kann, dieses deinstalliert, jedes ARD und OS 10.x (auch Tiger). Danach, kann man dann auch unter Tiger ARD 1.x installieren!

    Mfg
    IkariGend
     
  7. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    MacUser seit:
    22.04.2005
    Das klingt ja sehr gut! Woher bekomme ich dieses Tool?

    Danke schon mal!
     
  8. IkariGend

    IkariGend MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2005
  9. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hört sich gut an, das wäre die Rettung!

    Ich probier es nachher aus, danke für die Infos :)

    Frank
     
  10. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    YEAAAAAAAAAAAH. Mit ARD 1.2 geht es problemlos und ich habe mein Remote Desktop für die Cubes wieder :)

    Vielen Dank für den genialen Tip! Jetzt läuft _alles_ unter Tiger. Ich habe gar keine Einschränkungen. Gute Sache das!

    Frank
     
Die Seite wird geladen...