Tiger-Migration mit Hindernissen

Diskutiere mit über: Tiger-Migration mit Hindernissen im Mac OS X Forum

  1. box

    box Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    Endlich bin ich günstig an einen G5/2G Dual herangekommen (das erste Modell). Der Rechner lief offenbar ohne Probleme. Von meinem G4 habe ich alle Daten mit dem Migrationsassistenten übernommen und war schlicht begeistert, wieviel Arbeit mir das gespart hat. (Auf dem neuen Rechner ist Tiger installiert, auf dem alten Panther.)
    Aber jetzt! Freehand MX stürzt beim Drucken ab, die MXa-Version startet nicht mehr (man muss sich dauernd beim Programmstart im Finder authorisieren), Painter IX startet nicht mehr (auch eine Neuinstallation hat nichts gebracht), Photoshop CS stürzt beim Zeichnen mit dem Cintiq reproduzierbar ab. (Neuester Wacom-Treiber)
    Ich hatte noch nie soviele Probleme auf einmal.
    Vorerst habe ich die Rechte repariert, ohne Erfolg.
    Was ist das? Tiger? Dualprozessor? Migrationsassistent?
    Im Augenblick habe ich den G4 wieder angeschlossen, um überhaupt arbeiten zu können.
    Hat jemand ähnlich massive Probleme beim Rechnerumstieg gehabt?
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Soweit ich weiß, hilft es die Pref-Dateien der Programme in User/Library/Preferences zu löschen. (Gerade Adobe-Programme sind da zickig)

    Teste auch mal, ob die Programme in einem anderen/neuen User laufen.
     
  3. box

    box Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    Nein, Painter läuft auch nicht unter einem anderen User.
     
  4. box

    box Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    So langsam dröselt sich das auf...

    1) Photoshop/Tablett. Es gibt IMMER einen Treiber, der NOCH neuer ist als der, den man vor einer Woche erst installiert zu haben meint... noch kein Langzeittest, aber das sieht schon mal besser aus.
    2) Freehand. Offenbar ein bekanntes Problem. Bei der Migration fehlen irgendwelche unsichtbaren Aktivierungsdateien, und anstelle "ordentliche" Fehlermeldungen auszugeben, verheddert sich das Programm beim Start.
    (Ex-)Macromedia liefert hier einen Updater.
    3) Painter. Ich vermute, hier ist es ähnlich wie bei Freehand. Da die Corel-knowledgebase aber unter aller Sau ist (etwa 4 Einträge...), der Telefonsupport 20 Euro kostet und der emailsupport sich seit Samstag noch nicht gemeldet hat, bin ich hier noch nicht schlauer.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger Migration Hindernissen Forum Datum
Mac OS X 10.3 oder 10.4 CD Version für iMac G4 Mac OS X 26.07.2016
10.4 Tiger auf VMware Fusion 8 ? Mac OS X 25.09.2015
OS X Tiger auf altem Powermac G4 867DP MDD Mac OS X 21.12.2014
Migration von Leo nach Tiger Mac OS X 18.11.2007
Migration von 10.3.9 auf Tiger MBP Mac OS X 06.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche