Tiger-Mehrfachlizenz im Online-Store für Auszubildende offline

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Donovan, 16.04.2005.

  1. Donovan

    Donovan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2004
    Ohne jeder Erklärung ist die Mehrfachlizens im Bildungsbereich des Apple-Onlinestores verschwunden. Das Angebot ist noch zu sehen, nur der Preis ist weg, samt Bestellmöglichkeit: http://store.apple.com/Apple/WebObj...9MWXvK4pMWx30/1.0.11.1.0.6.23.1.7.1.0.0.0.1.0

    Dies ist sehr schade, denn somit wird Tiger für Person die sich in der Ausbildung befinden und mehr als einem Apple-Rechner betreiben sehr kostspielig und deutlich weniger interessant. Die Folge wird sein, dass die Vielen, die ein iBook/Powerbook und einen alten oder anderen Desktop-Rechner haben und das werden ja zum Glück immer mehr, mit zwei verschiedenen Betriebssystem-Versionen arbeiten müssen oder 180 Euro ausgeben müssen oder eben bei Panther bleiben, nur um das zu tun was selbstverständlich ist, nämlich das Laptop mit dem Desktop synchron zu betreiben.

    Noch teurer wird es für Personen, deren Rechner nicht über DVD-Laufwerke verfügen. Diese müssen Tiger bestellen und das erhaltene Paket an Apple zurückschicken, um dann Tiger als CD-Version zu erhalten. Dies ist umständlich und kostet nochmals ca. 20 Euro.

    Ich persönlich bin gerade etwas enttäuscht, denn am Donnerstag wurde mir auf meine Anfrage vom Apple-Support bestätigt, dass Tiger auf meinem alten G3 gut laufen wird, nur müsste ich halt den CD-Tausch in Kauf nehmen. Der Techniker selbst hat mir die Mehrfachlizenz des Bildungsbereichs empfohlen. Als Preis waren Vorgestern noch 99 Euro und etwas veranschlagt. Eben habe ich versucht zu bestellen, doch leider ist dies wie gesagt plötzlich nicht mehr möglich. Darauf wollte ich die Bestellhotline nutzen, wo mir gesagt wurde, dass ein Webmaster des Stores versehentlich die Mehrfachlizenz im Bildungsbereich angeboten hat. Dies sei ein Versehen gewesen.
    Auch bei wohlwollender Phantasie kann ich mir dies kaum vorstellen, da das Angebot mehr als drei Tage online war und sicher nicht nur bei Apple-Technikern und in meinem Bekanntenkreis auf positive Resonanz gestoßen ist.
    Es sind bestimmt nicht wenige, die schon die Mehrfachlizenz bestellt haben. Abzuwarten bleibt, ob Apple zu den schon gemachten Bestellungen stehen wird oder diese trotz eigenen Fehlers storniert. Das wäre dann schon sehr ärgerlich.

    Im Ganzen ist das ein Fehler mit dem Beigeschmack von Unseriösität und die Frage bleibt, warum es keine Mehrfachlizenz für Menschen in der Ausbildung geben soll.

    Schade.
     
  2. Hanebambel

    Hanebambel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2004
    Hi!

    Ich wollte dazu mal loswerden, ich hab das Family Pack am Mittwoch für €99,76 bestellt und den Betrag schon überwiesen. Heute habe ich die Auftragsbestätigung per eMail bekommen.

    Mal gucken obs klappt...

    CU Jan ;-)
     
  3. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Kauf dir einfach eine Lizenz für beide Rechner. Du kannst ja sowieso nicht mehr als eine gleichzeitig verwenden.

    Wenn dein G3 Firewire hat, dann kannst du den im Target-Disk-Modus booten und dann mit deinem anderen Mac verbinden und von dem aus dann Tiger installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2005
  4. MACroyal

    MACroyal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2004
    hi,

    hab eben bei apple nachgefragt und diese sache mit der familienlizenz für 99.97 war irgendwie ne aktion für 2 tage und ist wohl vergriffen. naja und due normale kostet dann halt 199.

    aber nun meine frage was ist wenn man einfach eine einzel lizenz kauft im edu-store für 87 Euro und diese auf 2 ibook installiert geht das überhaupt? gibt es einen nachteil aus das man software klaut?

    gruss
     
  5. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.09.2004
    Das würde mich auch interessieren. Man hat ja eigentlich nur eine Lizenz. Wie sieht das bei der Installation aus - gibt's da Probleme? Wie war das bei Panther...?
     
  6. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    07.04.2004
    nachteile gibt es keine,
    eben nur das man klaut ;)
    wenn du beide ibooks nicht gleichzeitig nutzt sollte das kein problem sein
     
  7. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.09.2004
    jetzt rein vom gewissen her oder softwaretechnisch...???
     
  8. todi

    todi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    04.02.2005
    würd mich auch interessieren... ob man sich bei apple dann registrieren muss?
     
  9. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    du musst dich nicht bei apple registrieren. die können dich nicht zwingen....
     
  10. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Hi,

    Ist doch völlig Schwachsinn, stellt euch mal vor, jeman der 2 Apple Rechner hat würde das Betriebssystem immer auf dem einen löschen um es auf dem anderen Installieren zu dürfen.

    Das wäre doch absolut in Ordnung, nur praktisch halt bescheuert.

    Ich vertrete deshalb auch den Standpunkt das eine Lizenz auch für 2 Rechner in Ordnung ist wenn man nicht beide gleichzeitig betreibt.

    Leider bin ich selber nicht in der Situation gleich 2 Apple Rechner betreiben zu können.

    Grüße,

    Flo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen