Tiger mehr Probleme als Panther?

Diskutiere mit über: Tiger mehr Probleme als Panther? im Mac OS X Forum

  1. basabadee

    basabadee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Hallo Tiger-User,

    auf Apfelwiki.de habe ich gelesen, dass Tiger für Grafiker/Druckvorstufler eher zu vermeiden sei, weil es komische kryptische Zahlenkombinationen an Bildnamen hängt und weil Freehand nicht mehr funktioniert. Kann das jemand bestätigen? Würde sonst gern updaten auf Tiger.

    Gruß
    b.
     
  2. Danyji

    Danyji Banned

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2004
    Mir ist nichts davon aufgefallen und FreeHand MX funzt auch. Im Gegenteil: Endlich kann man in Öffnen-Dialogen die kompletten Dateinamen einsehen, weil man die Spaltenbreite einstellen kann. Auch Druck-PDFs in der Spaltenvorschau sorgen nicht mehr für längere Beachball-Pausen. Die Aktualisierung der Ordner funktioniert auch ohne Patch. Alles Sachen, die mich beim Panther höllisch genervt haben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger Probleme als Forum Datum
Probleme mit neuem externen Laufwerk und Tiger Mac OS X 09.10.2011
Probleme beim Update auf 10.6.3 Mac OS X 26.11.2010
Probleme: Tiger über FW HD an MBP (neu!) booten Mac OS X 10.04.2010
Probleme bei OSX Installation auf iMac G5 Mac OS X 20.10.2009
Probleme mit MacOSX Tiger Mac OS X 18.11.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche