tiger, mail und viele mails

Diskutiere mit über: tiger, mail und viele mails im MacBook Forum

  1. seril

    seril Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.04.2005
    hallo zusammen, ich habe gestern mein ibook bekommen und tiger war auch dabei, nun bin ich schon seit stunden dabei meine ganzen daten auf das book zu bekommen und dabei ist mir folgendes aufgefallen.

    ich habe ca. 2000 emails und behandle diese per imap. nun habe ich mail konfiguriert und wollte mein postfach zum ersten mal cachen. soweit sogut, mail ist abgestürzt. ich habe mir nichts dabei gedacht und einfach neu gestartet, doch immer und immer wieder stürzt mail ab. kennt jemand das problem und evtl. die lösung?
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Hast du irgendeine Erweiterung in Mail installiert (Mailpriority, GnuPGP etc.)? Dann raus damit, wenn es nicht ausdrücklich Tiger-ready ist.
     
  3. Discovery

    Discovery Gast

    Die Lösung ist wohl, dass man nicht 2000 Mails behält. Die gehören auf ne cd gebrannt, wenn man sie backup haben will...
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Hier gibt's Leute, die haben wesentlich mehr Mails und es funktioniert trotzdem. ;)
     
  5. seril

    seril Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.04.2005
    also addons oder so habe ich nicht installiert, und die lösung kann ja nicht sein das ich meine mails löschen muss. ausserdem sind die mail auch nicht alle in einem ordner sondern kategorisiert (es ist also nicht so das sich mail beim einlesen eines zu großen ordners aufhängen könnte/würde)
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Dann würde ich mal darauf tippen, dass sich Mail an einer bestimmten, einzigen Mail stört. Das dürfte die berühmte Suche nach der Nadel im Heuhaufen werden...
     
  7. seril

    seril Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.04.2005
    Ach du *******e, das kann doch nicht sein! Womit könnte Mail denn Probleme haben?? so hat das ja keinen Sinn eine Suche anzufangen!
     
  8. macsepp

    macsepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2003
    Das wär wirklich ärgerlich muss ich sagen. Mail war bis vor noch nicht allzu langer Zeit nicht wirklich stabil und gut. Mittlerweile bin ich allerdings begeistert davon und es läuft super. Wenn das jetzt wieder losgeht mit IMAP Problemen und Abstürtzen wär das wirklich ärgerlich. Ich würde vielleicht zusätzlich mal Thunderbird installieren und dort IMAP benutzen. Hoffen wir, dass bald ein Update für Mail rauskommt und das behebt. Ich glaube nicht an eine fehlerhafte E-Mail sondern an eine frühe wieder fehlerhafte Version von Mail.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2005
  9. seril

    seril Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.04.2005
    wäre das möglich? ich habe das ibook erst seit gestern und 10.3 war drauf (dementsprechend eine alte version von mail) ich habe dann ohne 10.3 zu updaten direkt das tiger update draufgespielt... kann es eurer meinung nach daran liegen und wenn ja was soll ich machen?
     
  10. macsepp

    macsepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2003
    Hab ich doch grad geschrieben ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche