Tiger macht mich fertig...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von avalon, 29.11.2005.

  1. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ich habe ja bis jetzt nur funktionierende Systeme von Apple kennengelernt, aber nun weiß ich nicht mehr was da passiert.

    Habe FrameMaker unter Classic laufen.
    Dort kann man ein erstelltes Werk als PDF Drucken, dazu wird von FM ein Desktopdrucker "PDF erstellen" angelegt.
    Das funktionierten unter Panther und auch unter Tiger 10.3.4 bis vor kurzem.

    Ich haben nun dui Drucker ein wenig ordnen wolen etc.
    Auf einmal klappte es nicht mehr...

    Ich kann jetzt nicht die ganzen letzten zwei Tage auszählen, aber ich hatte ja ein Clon auf der externen LaCie erstellt.

    Nun ich habe dann die LaCie als Bootlaufwerk gestartet, dort das drucken bzw. erstellen des PDFs nochmal gescheckt.
    KLAPPT!

    Nun habe ich den Clon (nachdem ich auch eine völlige Neusinstallation probiert hatte, wo es aber auch nicht klappte) dann wieder zurück geclont.

    Wenn ich nun wieder von der zurückgeklonten Platte starte, geht alles wie vorher, NUR DAS ERSTELLEN DES PDF nicht..

    Das ist doch ein Clon, das muss doch gleich sein!!

    Ich habe dann nochmal den Clon auf eine neu formatierte Platte zurückgeclont, es geht alles wie vorher, NUR DAS ERSTELLEN DES PDF nicht..

    Zur Info, das gesamte OS 9 und das OS X waren geclont..

    Ich raffe es nicht mehr, das erinnert mich an alte Windows Zeiten und da wollte ich verdammt nochmal nicht mehr hin..

    Ich bin völlig ratlos, bisher habe ich so was immer hingekriegt, aber das ist mir zu hoch.

    Wie kann etwas funktionieren auf der externen HD und auf der interene Platte nicht, obwohl es doch ALLES gleich ist????

    Es ist nichts weggelassen worden beim klonen...

    Avalon ist Ratlos und gefrustet, so macht das keinen Spaß mehr..
     
  2. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    nunja die Frage einem mit +7000 Posts zu stellen ist ei bisschen unverschämt, aber hast du es schon mal mit Reperation der Rechte nach dem Clonen probiert?
     
  3. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ich habe so ziemlich ALLES probiert..

    Zugriffsrechte zugewiesen, Zugriffsrechte geprüft etc. etc..

    Ich kann zwar über einen virtuellen Printer eine .ps Datei erstellen die ich dann zu einem PDF distillen kann, aber mich nervt einfach die Tatsache, bzw. es lässt mich nicht in Ruhe, wenn etwas bei a funktioniert und bei b nicht obwohl gleich...

    Da möchte ich hinter kommen, ich kann so immer schlecht arbeiten wenn ich weiß es klappt was nicht und ich muss noch ein wenig arbeiten..:D

    Nachtrag:

    Es muss ja nicht an Tiger liegen, aber irgenwie klappt der blöde PDF Drucker wohl nicht unter Tiger..

    "The following Destination Trees are undefined" oder so ähnlich lautet die Meldung.

    Im Internet findet man nur wenig darüber und alles was es dazu gibt ist bereits probiert worden..

    Vieleicht liegt es auch an der PPD Datei (obwohl das vorher damit geklappt hat)

    Ich klappe auf jeden Fall für heute hier alles runter, Schnauze voll ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2005
  4. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    *schieb*
     
  5. Rhapsody

    Rhapsody MacUser Mitglied

    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    24.11.2004
    probier mal das hier: defekter Link entfernt

    hat mir bei einem ähnlichen problem geholfen :)
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    dem würde ich mal nachgehen.

    Ich kenne die PDF-Funktion von Framemaker jetzt nicht, aber ist da möglicherweise per default der OS9-Schreibtisch als Ausgabeordner vorgesehen, der vielleicht nicht mehr oder als andere Verknüpfung unter Tiger existiert? (schon klar, der OS9 ist auch der OSX-Schreibtisch, aber das weiß ja der Framemaker nicht unbedingt)

    kann auch mit den unterschiedlichen Festplattennamen in der Partitionstabelle zusammenhängen. (Macintosh HD -> klont auf Macintosh HD1, weil im Verzeichnisbaum keine gleichnamigen Volumes existieren dürfen. Das siehst Du natürlich im Finder nicht. Diese Sache sorgt bei mir regelmäßig für Probleme mit clonen + Suitcase) der festgelegte Ausgabeordner wird demnach vermißt, weil der Pfad einfach nicht stimmt.
    (ich hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt.)


    Kannst Du im FM den Ausgabepfad ändern?


    das ist imo eh die sauberste Methode, also ich mach nichts anderes. (außer dann und wann die OSX-Funktion, wenns wurscht is)
    kann ich aber auch verstehen.



    :D und immer schön die Rechte reparieren :D
     
  7. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Hi tau, nein ist nicht default als Ausgabeordner angegeben, man kann natürlich einstellen, wo das PDF gespeichert werden soll

    ja hast du, ich bin ja auch nicht ganz unbeschlagen (wer jahrelang Windows am laufen hält auf mehreren Rechner hat wenigsten ein Bisschen den Plan :D), aber das macht mich kirre, zumal es vorher und auf dem Klon geklappt hat...

    So ist auch der Workaround, weil unter OS X und FrameMaker in der Classicumgebung eben NICHT wie bei Windows das PDF direkt mit der Option " als PDF sichern" zu erstellen ist.
    Ich könnte Adobe verwursten, aber selbst die Petition http://www.petitiononline.com/mod_perl/signed.cgi?fmforosx hilft wohl nichts.

    Aber wer da ein wenig helfen will möge dort auch mal eintragen (wenn das ein paar hier tun würden, wäre das nett...)

    Ach was, mein Tag beginnt damit..:D ;)

    @ Rhapsody

    Danke, das Tool kenne ich, aber dieser (virtuelle) PDF Drucker wird von FM angelegt, und da wird das Tool nichts nützen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen