Tiger erkennt altes Pro Keyboard nicht?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Itekei, 01.05.2005.

  1. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Habe an meinem PB das alte Pro Keyboard (schwarze Tasten, silbernes Inlay, graues Kabel) hängen bzw. bewerkstellige dies über einen USB/FW Hub. Bei jedem Booten startet Tiger ein Tastaturerkennungsprogramm das mit bittet die Taste rechts von Shift zu drücken. Tue ich das bekomme ich erklärt ich würde grade die Tasten der internen Tastatur drücken und solls doch nochmal mit der externen Tastatur versuchen. Achso. Kann mir jemand mal erzählen warum Tiger eine eigene Tastatur nicht erkennt - mal abgesehen davon dass ich auf der munter rumklimpern kann, auch schon bevor dieses Fenster aufgeht (also auch schon bei Passworteingabe)? Danke!
     
  2. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Keiner eine Idee oder gleiches Problem?
     
  3. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2004
    Hi,
    bei mir funktioniert die Pro-Tastatur (alt und schwarz/silber) am ibook. Das Tastaturerkennungsprogramm hab ich noch nicht gesehen…
    Vielleicht liegt's am Hub, zuwenig Strom oder so…?!
    Grüsse, p-cord.

    edit: …ach ja, unter Tiger natürlich ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2005
  4. pixelpunk

    pixelpunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.06.2004
    bei mir funktioniert die pro tastatur auch (unter tiger :) ) hast du es mal versucht ohne usb hub?


    pp.
     
  5. rainer_xxl

    rainer_xxl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.05.2005
    Hallo,

    habe das gleiche Problem mit einem MS Wireless Multimedia Keyboard, welches an einem HUB und einem Umschalter hängt.

    Der HUB wurde notwendig, da sonst der Umschalter nicht mit dem MAC funktionierte
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen