Text-Fehlermeldung nach Einschalten

Diskutiere mit über: Text-Fehlermeldung nach Einschalten im Mac OS X Forum

  1. e-micha

    e-micha Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2003
    Hallo,

    heute morgen schalte ich meinen (die Nacht vom Strom getrennten) G5 ein und werde mit folgender Anzeige begrüßt, ehe irgendetwas von der Oberfläche geladen wurde:

    Screenshot

    Kann man irgendwo nachschlagen, was die Adressangaben bedeuten?
    Übrigens startete das System nach einem Reset problemlos.

    Gruss
    E-Micha
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  2. felsen sepp

    felsen sepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2004
    Startproblem

    hallo aus der schweiz

    Dein mac ist beim starten abgestürzt oder hängen geblieben.
    Meistens sind startprobleme hardwareprobleme. Und dann meistens fremdprodukte. Usb -teile router oder modems.

    Wenn das öfters vorkommt, musst du mal alles abhängen ausser tastatur, maus und screen.
    Dann eins nach dem andern wieder anstöpseln. Braucht etwas zeit aber die methode bewährt sich meistens.
    So ein absturz sollte höchstens einmal pro monat passieren.

    Hoffe habe etwas licht ins dunkel gebracht.

    felsen sepp
     
  3. T.W.G

    T.W.G MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    30.12.2004
    Hi,

    ich habe zwar keine Ahnung wie die Macs strukturiert sind aber diese Fehlermeldung sieht nicht nach fremder Hardware aus!

    Da steht CPU 1 gecrasht.

    Die angegebene Hex-Adresse des Systems um den Crash nachzuvollziehen wurde weiter unten durch das Programm terminiert und ist nicht aufrufbar.
    Wenn man genau hinsieht steht die betroffene Adresse auch oben im Crash-Code bei System Failure.


    Von daher würde ich auf ein echtes Hardwareproblem tippen.

    Korrekturen nehme ich gerne an :) Aber so liest sich der Text.
     
  4. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    19.12.2002
    e-micha, hast Du's schon mal mit der Hardware-Test-CD versucht?
     
  5. e-micha

    e-micha Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2003
    Der Hardware-Test lief ohne Probleme ab.

    Wenn sowas nicht zu häufig vorkommt, kann man wohl von einem stabilen System ausgehen.

    Gruss
    E-Micha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche