Text-Codierung in Mail dauerhaft einstellen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von paulap, 20.01.2006.

  1. paulap

    paulap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    hi,

    ich habe jede menge probleme mit mail wenn es um den mail-verkehr mit windows-user geht. die text-codierung ist daran schuld...
    - einerseits werden die ausgehenden e-mails falsch (automatisch) codiert, daher bekommt der windows-user (outlook) bei allen sonderzeichen irgendwelchen stuss
    - andererseits werden auch eingehende e-mails falsch dargestellt, sobald die codierung von mail nicht richtig erkannt wird

    eigentlich ist es ja dann in den meisten fällen doch nicht so schwer eine lösung zu finden. einfach die text-codierung auf Westeuropäisch (Windows Latin 1) stellen, da dies bei den meisten windows-rechnern default ist.

    N U R...
    wie stelle ich die text-codierung dauerhaft auf windows latin 1?

    bei mir stellt sich das ding immer wieder auf automatisch retour.

    danke schon mal im voraus für eure hilfe...

    paulap

    hehe: habe mir diese woche den brandneuen imac bestellt (20'', 2GB RAM)
     
  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    Hallo, über dieses Thema wurde oft diskutiert, viele haben dieses Problem. Leider ist es bis heute unmöglich die Text-Codierung daueraft umzustellen. (oder doch?! Wenn ja Lösung her!...) Was ich mich betrifft, benütze ich bei Windows Benützer die Text-Codierung UNICODE, die vermeidet jeden Satzzeichenproblem. Gibt es für die Zukunft noch Hoffnung?
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.822
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    mail kodiert nicht falsch, sondern outlook kann wohl nicht vernünftig mit text-kodierung umgehen...
    wie wäre es wenn du die ursache bekämpfst und nicht das symptom ;)
     
  4. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.04.2003
    Es gibt eine Lösung: Schickt reine Textmails. Dann gibt es keine Probleme.
     
  5. paulap

    paulap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Ich liebe meine MAC's...

    Aber es gibt einfach Rahmenbedingungen, denen kann man nicht entkommen. Ich nutze meine Rechner beruflich, und da haben nunmal 90% der Kunden einen Windows Client. Wenn Du der Mama von Deiner Freundin eine E-Mail schickst, kannst ja vorher anrufen, um die Text-Codierung zu vereinbaren ;-)

    paulap
     
  6. pietboje

    pietboje MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    258
    MacUser seit:
    29.10.2007
    Trotzdem ist Latin 1 ja auch nicht wirklich eine Lösung, da es z.B. nicht einmal das Eurozeichen beinhaltet ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Text Codierung Mail
  1. Matrickser
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    165
    Matrickser
    16.10.2016
  2. oleolegua
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    267
    fa66
    12.12.2015
  3. stefan19773
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    323
    giesbert
    28.11.2015
  4. Chief Pilot
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    221
    orcymmot
    13.11.2015
  5. msg
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.211