Text ausserhalb des Dokuments in welcher Farbe anlegen?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Don Caracho, 28.06.2006.

  1. Don Caracho

    Don Caracho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Hallo Leute,
    welche Farbe wählt man am besten um z.B. Falzungen oder ähnliche Hinweise der Druckerei oder Drtitten mitzuteileN? Bei InDesign gibt es im Farbmenü »Passkreuze«, wäre das eine gute Idee, Text ausserhalb des Dokuments in dieser Farbe anzulegen oder spielt es keine Rolle ob ich grün, blau, rot oder sonst was wähle?
    Danke für ein paar Tipps.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2006
  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    Hallo, also ich weiß dass man solche Informationen für die Druckerei nur in Passkreuze-Farbe einfärben sollen.
    Aber du kannst ein Informationskasten einblenden lassen (unter Datei>Dokument einrichten>unter Mehr Optionen>Infobereich) und dort auch in Farbe deine Hinweise für die Druckerei schreiben.

    greez
     
  3. Galanos

    Galanos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    19.12.2005
    Nimm die Passkreuz-Farbe, die erscheint auf allen Auszuegen in Vollton.
    Ausserdem kann man, wie blue apple schrieb, Informationen in den Infobereich packen oder knallbunte Hinweise mitten ins Dokument stellen und auf "Nicht druckbar" (Fenster -> Attribute) setzen.
     
  4. MacBook Pro

    MacBook Pro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.01.2006
    nimm eine Volltonfarbe deiner Wahl (Pantone), gehe zu Fenster - Attribute -
    Kontur überdrucken - anklicken.

    Dann Hochschalt F6 für die Seperationsvorschau und Superschick ist das toll aufgeteilt und der Drucker liebt dich dafür.
     
  5. Galanos

    Galanos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    19.12.2005
    Aeh sorry, jetzt muss ich ganz doof fragen: Was beschreibst du? Was macht das?
     
  6. Don Caracho

    Don Caracho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Na, ein Pfeil für die Pfalzung, eine Nummerierung des Flyers, solche Sachen, acuh für mich zur Orientierung und für andere zur leichteren Bearbeitung und einem klaren Nachvollzug des Aufbaus für Dritte.
     
  7. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.03.2006
    ich komme aus dem CAD-Bereich, also weniger Layout, abe im CAD-Bereich ist es völlig wurst in welcher Farbe es da steht. Nevorzugt wird aber Schwarz (weil besser ersichtlich). Dann Text gleich, z.B. "gefallten mit Heftrand"

    Im Layout kommt es oft auch auf die Qualität der Farbe an, deshalb kann ich mir noch gut vorstellen die Reinfarben (jede Ecke eine) zu Benutzen, diese könnte man danach Kontrollieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Text ausserhalb des
  1. clonie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    171
    freucom
    20.10.2016
  2. greenhornmac
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.554
    halessa
    27.09.2016
  3. Fiddich
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    355
    Fiddich
    28.06.2015
  4. Berthans

    InDesign Apostroph in InDesign

    Berthans, 11.04.2013, im Forum: Layout
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.527
    mikrowellenpiet
    11.04.2013
  5. Maltodextrino

    Text markieren in Indesign...

    Maltodextrino, 02.04.2013, im Forum: Layout
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.083
    blue apple
    03.04.2013