TexShop, bin ich zu doof es zu installieren?=)

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von wflorian, 27.09.2006.

  1. wflorian

    wflorian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2006
    Hallo,

    wollte mich jetzt auch mal ausgiebiger mit LaTex beschäftigen, also von hier:

    http://www.uoregon.edu/~koch/texshop/

    runtergeladen, TexShop ins Programm Verzeichnis, texmf in die Library, gestartet dann wollte ich als PDF speichern und folgender Fehler:

    "Das benötigte Hilfsprogramm kann nicht gefunden werden!"

    Was hab ich denn falsch gemacht?!

    Danke schonmal.

    Grüsse
    Florian
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.158
    MacUser seit:
    19.11.2003
    ghostscript vergessen??

    am einfachsten ist es via Google mal nach dem i-installer zu suchen, dann nocht TeXShop dazu und Ruhe im Karton :)
     
  3. Bruddler

    Bruddler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    14.08.2006
  4. wflorian

    wflorian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2006
    keine Ahnung, absoluter LaTex Beginner,

    ich lade mir jetzt folgende Datei von http://www.tug.org/mactex/

    Ist 300 MB groß, das TexShop DMG war lediglich ein paar MB groß, wird wohl nicht alles dabei gewesen sein...ich schau dann mal...
     
  5. PieroL

    PieroL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.562
    Zustimmungen:
    233
    MacUser seit:
    25.08.2005
    bei mactex ist auch texshop dabei... :)

    hab mactex auch drauf, ist eigentlich so gut wie alles bei, was man sich wünscht...
     
  6. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.158
    MacUser seit:
    19.11.2003
    ich würde mal den zweiten Link von Bruddler probieren

    edit: ok, macTeX kenn ich nicht, ich weiss nur dass der i-installer problemlos funktioniert. Wenn Piero sagt der ist gut kannst du ihm sicher vertrauen
     
  7. wflorian

    wflorian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2006
    super, funktioniert jetzt alles=)

    dann werde ich mich mal dran machen, mich mit latex einzuarbeiten, danke nochmal an alle!
     
  8. haci

    haci MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2006
    Ich bin auch zu doof TeXShop zu installieren. Hab das MacTeX Install Package 2.10beta2 (286MB) installiert.
    Wenn ich in TeXShop eine neue Datei anlegen will, bekomm ich die Meldung ˜/Library/TeXShop/Macros/Macros_??.plist kann nicht geparst werden.
    Das ist auch nicht verwunderlich, weil der Ordner TeXShop in Library gar nicht existiert.

    Doch warum fehlt er und was für Libraries sind das?
     
  9. haci

    haci MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2006
    Ich habe inzwischen das Problem gefunden:
    Die Installation hatte ich als Benutzer ohne Adminrechte begonnen und dachte es reicht, nach der Aufforderung zu einem Benutzer mit Adminrechten zu wechseln. Der darf natürlich nicht in mein Home schreiben und so auch nicht die TeXShop-Libraries ablegen.
    Also hab ich TeXShop noch einmal als Benutzer mit Adminrechten installiert und dann mir den Library-Ordner in mein normales Home kopiert.
    Mich ärgert, dass das Installationsprogramm eine erfolgreiche Installation meldete und es auch keinen verbose-mode gab.
    Ein Programminstallation für alle Benutzer mit Bibliotheken im Home von dem, der es installierte, ist nicht das, was man wirklich will...
     
  10. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Hallo zusammen

    Ich hab jetzt zum wiederholten Mal versucht, MacTex (www.tug.org/mactex) zu installieren. Das ist alles auch gut gegangen, aber beim Setzen kommt immer die folgende Meldung:
    "Das benötigte Hilfsprogramm kann nicht gefunden werden.
    /usr/local/teTeX/bin/powerpc-apple-darwin-current/pdflatex does not exist. Perhaps teTeX was not installed or was removed during a system upgrade. If so, go to the TeXShop web site and follow the instructions to (re)install teTeX. Another possibility is that a tool path is incorrectly configured in TeXShop preferences. This can happen if you are using the fink teTeX distribution."

    Ich habs auch schon via i-Installer versucht, da kam die genau gleiche Meldung auch.

    Wer kann mir helfen?

    Ach ja: Das Admin-Problem wie oben beschrieben hab ich nicht.

    Gruss

    Gustav
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen