Terminal/Shell

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von RedDeath, 02.09.2006.

  1. RedDeath

    RedDeath Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2005
    hallo zusammen

    habe folgendes problem.

    wenn ich das terminal aufrufe, beendet mein system den prozess.

    >>prozess beendet; cannot execute binary file
    bin/sh


    weiss jemand was zu tun ist bzw. ob ich das terminal neu installieren kann...


    besten dank
    red
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.813
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du könntest einfach mal com.apple.terminal.plist löschen...
    oder mal gucken, ob du irgendwas in die profiles, logins oder sonstige shell rc s geschrieben hast...
     
  3. RedDeath

    RedDeath Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2005
    danke

    plist schon gelöscht

    das problem mit logins /usr/bin/login, shell rc ich weiss nicht wo die dateien sind bzw. weiss nur wie ich über das unix terminal da rankomme. wie mache ich das auf der GUI Oberfläche?

    danke
    red
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.813
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du könntest dir iterm runter laden und es damit probieren...
    dann weißt du, ob es nun an terminal.app liegt...
     
  5. RedDeath

    RedDeath Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2005
    leider hats iterm nicht gebracht. es ist wohl nicht die .app sondern eher die shell selbst die irgendein problem hat. kann ich die löschen und neu installieren ohne das ganze OS X neu installieren zu müssen?

    red
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Schon mal versucht, ne andere Shell zu verwenden? (Terminal > Einstellungen oder über den Netinfomanager)
     
  7. Spacemojo

    Spacemojo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Geht das Terminal von X11 (xterm)?
     
  8. RedDeath

    RedDeath Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2005
    ne geht leider kein einziges terminal...

    ich vermute eben es liegt an der shell

    /bin/sh

    das problem ist wie komme ich eigentlich an die dateien ran....ohne kommandozeile
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.813
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    im finder kannst mit "gehe zum ordner" auch in die ansonsten unsichtbaren unix verzeichnisse kommen...
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Wenn das so ist, sollte doch eine ander Shell gehen (s.o.)
     
Die Seite wird geladen...