templates und Ordnerstruktur

Diskutiere mit über: templates und Ordnerstruktur im Web-Programmierung Forum

  1. Bene

    Bene Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2003
    hallo,
    ich komme irgendwie noch nicht ganz mit meinen templates zurecht.
    Habe eine index.php in die ich verschiedene php-Dateien (templates) einfüge (include) Nun ist es so, das ich alle Templates für den Admin-Bereich im Ordner "admin_inc" liegen habe, alle anderen templates liegen im Ordner "inc". Auch die Serververbindung liegt unter "inc", weil sie häufig benutzt wird. Die index.php liegt in keinem UnterOrdner, sondern auf der ersten Ebene auf dem Server.
    Problem: Ich kann die Serververbindung nicht innerhalb der scripts, die unter "admin_inc" liegen einfügen.

    Ich habe das so probiert:
    include ("../inc/server_verbindung.inc");

    Da aber die index.php auf der ersten Ebene liegt und die scripts ja dort includet sind, findet er die Datei nicht.

    Auch wenn ich die index.php innerhalb der scripts, die unter "admin_inc" liegen innerhalb eines Formulars aufrufen will.
    action='../index.php'
    wird die Datei nicht gefunden.

    Ich blick nicht mehr durch.
    Kann mir da jemand mal Grundsätzlich Tipps geben, wie man das am gescheitesten regelt, oder muß ich alles ohne Unterverzeichnisse machen?

    Danke fürs lesen
     
  2. carsten801

    carsten801 unregistriert

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2002
    Hallo,

    verwende doch anstatt include include_once. Ist besserer Stil und stellt sicher, das du die Datei nur einmal einbinndest.
    Oder benutze require_once. Das stellt sicher das die Datei auch existiert. Ansonsten wird nämlich das Skript mit einem Fatal Error abgebrochen. Bei include_once wird nur eine Warnung erzeugt.
    Nur als kleiner Tipp.

    Dann zu deinem Problem. Lede doch die Daten für die Serververbindung als Globals in deiner index.php ab. Somit kannst zu jeder Zeit über das Assoziativ-Array $Globals[''] jederzeit auf deine Daten zugreifen.

    Ausserdem solltest du beachten ( von http://php4.globe.de/include/ ):
    <schnipp>
    Beim Einbinden einer Datei wechselt der Parser vom PHP-Modus zu Beginn der Zieldatei in den HTML-Modus und kehrt am Ende der eingebunden Datei wieder in den PHP-Modus zurück. Deshalb muss jeglicher Code innerhalb der eingebundenen Datei, der als PHP-Code ausgeführt werden soll, von gültigen PHP-Start- und Ende-Tags eingefaßt sein.
    <schnapp>


    Ich muss wieder inn die Sonne.....

    Gruss
    Carsten
     
  3. Bene

    Bene Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2003
    Danke

    ...für die schnelle Antwort.
    Habe allerdings auf die schnelle (bin etwas unter Zeitdruck) noch nix hinbekommen und erstmal ohne Unterverzeichnisse weiter gearbeitet.

    Assoziativ-Array $Globals[''] werde ich mir nochmal genauer reinziehen...

    Guter Tipp mit include_once - kannte ich noch nicht...

    Aber das Problem ist nur, das der Pfad mit ../ nicht funktioniert. Das bedeutet ja ein Verzeichnis zurück gehen - und wenn die inc-datei in die index eingebunden ist, welche ja -eine Ebene zurück- liegt, dann will er noch ne Ebene zurück und findet die Datei eben nicht.

    Und wenn ich ../ weglasse findet er sie auch nicht:-(

    Naja, wie dem auch sei...
     
  4. canfAN

    canfAN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2003
    Versuch es mal mit absoluten Pfaden (z.B. /var/www/htdocs/meineseite/inc/bla.php)
     
  5. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.09.2002
    Hm komische Sache ... und das funktioniert auch nicht, wenn Du Folgendes
    angibst: include ("inc/server_verbindung.inc"); ?

    Was gibt er denn genau als Fehlermeldung aus? Vielleicht stimmt ja auch
    was mit den Rechten nicht, wobei das eigentlich eher unwahrscheinlich ist,
    aber man sollte ja immer jede Möglichkeit in Betracht ziehen.


    Gruß
    Delmar
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - templates Ordnerstruktur Forum Datum
Joomla – keine Installation von Templates möglich Web-Programmierung 13.07.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche