Telekom , was kündigen ? was behalten ?

Dieses Thema im Forum "MacUser Technik Bar" wurde erstellt von 2fast4thisworld, 17.03.2004.

  1. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.12.2003
    Hallo Macuser ,

    ich google jetzt schon seit ner halben stunde und versuche schlau zu werden von dem Dschungel in dem wir leben.

    also ich hab von der telekom:
    einen T-isdn XXL nach alten bediengungen wo nur sonntag und feiertag kostenlos ist

    + DSL Flaterate mit 768/128

    jetzt kommen ja bald die neuen tarife und ich möchte da so günstig wie möglich bleiben, bin kein poweruser aber "flaterate" ist das einzige was ich mir gönnen möchte, aber an allem anderen will ich sparen

    meine frage : könnte ich meinen t-isdn xxl darif kündigen wieder auf t-net analog switchen, dort dsl behalten ?

    und wenn ja , entstehen mir kosten für die umstellung von dsl isdn auf dsl analog ?

    kennt ihr euch noch aus ? :)))

    na ja, ich bin aus münchen , vielleicht kennt ihr noch ganz andere alternativen aber irgendwie is alles sowas von umfangreich geworden und billiger kommen mir andere anbieter auch nicht vor


    vielleicht kann der eine oder andere was dazu sagen
     
  2. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.421
    MacUser seit:
    24.05.2003
    Hi,

    also T-DSL mit analog ist kein Problem, habe ich selber.
    Wenn du kein Poweruser bist, dann überleg mal, ob du
    mit mtl. 1500mb nicht auskommst. Für "normales" Surfen und
    auch Herunterladen reicht das allemal.

    Ich finde in nachstehendem Link ist das Angebot recht
    übersichtlich beschrieben.

    http://service.t-online.de/c/15/04/59/1504594.html

    Gruß Th.
     
  3. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.12.2003
    meinst du ich müste nochmal die freischaltung von DSL neu bezahlen oder bleibt die leitung dann weiter für dsl freigeschaltet ?

    ich habs mir angeschaut, du hast schon recht für einen nicht poweruser ist das gut, aber ich persönlich möchte die flatrate weiter behalten. no limit egal bei was und keine einschränkung was ports angeht, das geht im moment doch fast nur bei der telekom
     
  4. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.421
    MacUser seit:
    24.05.2003
    Nein, die Einrichtung von DSL ist eine einmalige Angelegenheit und du
    kannst zu jedem Provider wechseln zu dem du möchtest. Ohne erneute
    Einrichtungsgebühren!
     
  5. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Ist m-net nicht was für dich? Da kannst du auch kostenlos mit anderen m-net-Benutzern telefonieren (musst halt alle deine Freunde überreden, umzusteigen! ;-)

    Ich kenne m-net nur vom Hörensagen, kann also nicht sagen, ob das Angebot was taugt und ob es nicht viel bessere Alternativen gibt... (!)


    Dylan
     
  6. Ina

    Ina MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.06.2003
    Vergleich mal die Preise zwischen ISDN (Standard)/DSL und analog/DSL.
    Da ist kaum ein Unterschied, darum würde ich auf keinen Fall zurück auf analog gehen.
    Teuer (Grundgebühr) ist der XXL Tarif. Den würde ich kündigen und auf ISDN/Standard wechseln.
     
  7. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.12.2002
     

    Der Witz ist ja, dass bei den neuen Tarifen die analog angeschlossen billiger wegkommen.
    Wenn Du auf XXL verzichten kannst, dann Telefon analog und die neue 1000er Leitung mitnehmen. Machen musst Du nix dabei, das geht automatisch ausser, dass Du natürlich den ISDN Anschluss kündigen musst.
    Also T-Com ändern, t-online bleibt.
    Du hast aber noch Zeit bie Ende des Jahres, erst dann wird / werden die Preise erhöht.
    Umgestellt (von 768 auf 1000m/Bits) wird - denke ich - ab April.
    Andere Möglichkeit:
    Du schaust Dich nach einen "koplett" anderen Anbieter um, z.B. M-Net, Arcor o.Ä.

    Gruss,
    Hackmac.
     
  8. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.12.2003
    vielen dank für die antworten,

    ich schaue mir mal m-net genauer an.


    früher wollte mich ein freund überreden q-dsl zu machen und auf analog zu bleiben, um ehrlich zu sein für poweruser ist
    q-dsl ziemlich gut.

    wie heckmeck schon sagte, bei den neuen tarifen kommt man mit analog billiger weg, dachte das wär schon ab april so, daher meine fragen.. man muß rechtzeitig vorkehrungen treffen :)

    ich schaumal nach mnet

    aber seit mal ehrlich, da durchzublicken mittlerweile is nich mehr einfach,

    weiß nur das bei der telekom callbycall (was ich noch gar nicht nutze) geht und bei arcor z.b. nicht.

    heißt ja wenn man richtig vorwählt spart man sich bares geld

    bestimmt, hab mich noch nicht beschäftigt damit

    wählt ihr vor ? 010superbillig und dann tel ?
     
  9. Ina

    Ina MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.06.2003
    Hä?
    Ich dachte, es wäre genau anders herum, und die Preise für die analogen Anschlüsse
    würden erhöht werden, da die Telekom diese am liebsten ganz abschaffen täte.
    Gibt es da irgendwo 'nen guten Link?

    Gruß! Ina.
     
  10. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.12.2003
    ne ne stimmt schon

    dem analog reicht, der kommt billiger weg

    früher war das so , hast du isdn ist dsl billiger
    hast analog zahlst mehr
    nach den neuen tarifen is das jetzt angeglichen und analog kunden zahlen jetzt "auch" weniger

    hab übrigens m-net angeschaut. ojee sag ich da nur .

    richtig hat man freunde die bei mnet sind dann is es billig, aber hab keine freunde daher kuck ich doch lieber mal was mit der telekom geht
     
Die Seite wird geladen...