Technische Web Statistiken 2004

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von sevY, 31.08.2004.

  1. sevY

    sevY Thread Starter Gast

  2. Selket

    Selket MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Mmh, ist ganz interessant, auch wenn die Anzahl der Teilnehmer mir etwas zu gering ist und ziemlich sicher Linux mehr Anteile hat.
     
  3. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    coole idee yves

    diese stat aus amiland benutze ich meistens:

    http://www.thecounter.com/stats

    bei den bildschirmaulösungen weicht sie doch deutlich ab:

    http://www.thecounter.com/stats/2004/July/res.php

    aber wie heisst es so schön: 'ich glaube nur der statistik, die ich selbst gefälscht habe' :D

    wenn wir hier noch ein paar statistiken zusammentragen, gibt es vielleicht einen brauchbaren durchschnitt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  4. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    Churchill?

    Aber nach Tendenzen scheinen beide Stats schon zu stimmen :)

    Liebe Grüße

    Yves


    (zynische Worte…Ein Glück das das Internet scheinbar relativ wenig von faschistoiden Puristen bezüglich JS, Flash… besiedelt ist… ;) )
     
  5. Brandhoff

    Brandhoff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Churchill.

    Wäre es btw möglich, daß die "faschistoiden Puristen" die für diese Statistiken relevanten Seiten gar nicht erst besuchen? Ich kenne Webseiten, die zu 70% mit dem Windows IE 5 aufgerufen werden ... weil dies der von der hauseigenen IT vorgeschriebene "Firmen-Brauser" ist. ;)
     
  6. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    Ja, prinzipiell hast du schon recht… da wären wir dann wieder beim Ausgangspunkt und der Definition von repräsentativer Fähigkeit von Statistiken…

    Aber ich entnehme der Statistik keine Informationen für das Justieren meiner Goldwaage sondern orientiere mich lediglich tendentiell an dieser.

    Unterm Strich kann man auch sagen, das das Internet (http) zum Großteil mittlerweile von „Consumers“ besucht wird, die relativ egalistisch mit Dingen wie TCPA, Javascriptings & co. umgehen…

    Im Prinzip war mein kleiner, zynischer Exkurs nur eine Art Schmetterlingskuss auf meine Macromedia Flash MX Box… ;)

    Liebe Grüße

    Yves
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen