Technische Daten des MacMini vs. MacBook

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von geggi1234, 17.05.2006.

  1. geggi1234

    geggi1234 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2005
    Ich wollte mir eigentlich bis heute einen MacMini Core Duo kaufen, bin allerdings über das Preis/Leistungverhältnis des neuen MacBooks erstaunt und finde, dass der MacMini teutlich zu teuer ist.
    Der stärkste mini hat 1,66 GHz Duo um 879 €(AT)
    Das kleine MacBook hat 1,83 Ghz, eine iSight drinnen und noch dazu ein Display,und... und ksotet 1119 €
    Ich finde hier den Preis und vor allem die Leistung des MacMinis nicht mehr up to date. Seit wann ist ein Mobilcomputer (bis 2 GHz) stärker als ein Desktop (max. 1,66 GHz)???

    Meint ihr, hier tut sich in nächster Zeit was?

    MfG
    Gregor
     
  2. .mac

    .mac Gast

    sicher wirds demnächst mal nen speedbump geben.

    am rande: über das, worüber du grad nachdenkst, darf man wirklich nur bis zum tatsächlichen kauf sinnieren. danach wirst du etwas verrückt, so wie die leute, die sich ein forum weiter unten wegen der gefallenen preise fürs macbook pro auskotzen.
    also einfach kaufen und dann nicht mehr drüber nachdenken.

    es macht echt weniger kopfschmerzen, dann mit dem zu leben, was man hat. ich hab grad applecare für meinen mini gekauft und beschlossen, den die 3 jahre zu behalten.

    wenn ich alleine sehe, wie voll die mu kleinanzeigen mit (teilweise fast neuen!) notebooks jetzt sind, wird mir ganz anders. als ob den leuten plötzlich klar geworden ist, dass sie *******e auf dem schreibtisch stehen haben, unfassbar :o
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.05.2006
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003

    ...naja, der mini ist ja nun kein desktop....der ist und war immer ein "mobile" ohne display und tastatur ;)
     
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    LOL.
    Der ist doch gerade erst rausgekommen.
    Und der Core Duo ist immer noch kein schlechter Prozessor
    Der Mac mini ist quasi ein MacBook.
    Mit etwas langsamer getaktetem Prozessor, ohne Display und Akku.
    Dafür billiger.
    Ich sehe das Problem nicht.

    Äh...
    schon seit Jahren.
    Ein aktuelles PowerBook war schon IMMER stärker als ein Mac mini.
    Es gibt viele Notebooks, die stärker als "irgendein" Desktop-Computer sind.

    Nein.
    So schnell nicht (meine Meinung)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen