[Taste] Page Down, Spiele und andere Schwierigkeiten!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Torturer, 10.05.2006.

  1. Torturer

    Torturer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Guten Tag liebe Mac User...

    als eingefleischter PC-User hat sich mein Vater entschlossen sich das neue MACbook Pro zu kaufen.

    Einige Bekannte meinten das sie bei der installation wählen konnten wieviel Platz für Windows bzw MAC OS patitioniert werden sollten. In unserem Falle hat das Notebook dies übersprungen.

    1. Frage: musstet ihr beim Kauf ebenfalls ein neues Windows dazukaufen?

    2. Frage: gibt es eine Möglichkeit unter dem apple Office im Word ein Page Down Button zu simulieren? (Apfeltaste und key etc!)

    3. Frage: Haben ein PGA Tour 2005 Spiel vor einiger Zeit gekauft und unter dem Windows Rechner laufen lassen. Aber beim macbook pro konnten wir es leider nicht installieren. ("Ein Programm Fehlt" kommt als Fehlermeldung)

    Dachte jedes Game würde sich ebenfalls auf einen Mac installieren lassen.

    4 und letzte Frage :) : Funktioniert eine herkömmliche USB Maus (für Windows) ebenfalls auf Macs? (blöde Frage ich weiß...)

    Nachdem ich Fernhilfe leisten muss kann ich leider nicht vor Ort meinem Vater helfen.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    kopfkratz
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    1. Natürlich muss man sich Windows extra kaufen warum sollte es denn mitgeliefert werden bei einem Mac???

    2. warum nehmt ihr nicht die page down taste auf der tastatur mit fn+taste

    3. k.A.

    4. Ja es sollte jede vernünftige USB-Maus funktionieren
     
  3. Torturer

    Torturer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Aber wie sieht es denn generell mit Games aus?
     
  4. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.03.2006
    herzlich willkommen
    NEIN, es braucht kein Windows, weshalb? :D
    Apple Office? Gibts so.. nicht, aber so: Microsoft Office für Mac?

    -> das geht bei allen programmen "fn" und "pfeil"
    Dachte jedes Game würde sich ebenfalls auf einen Mac installieren lassen.

    Nur wenn es ausdrücklich auch für OSX ist, schein nicht zu sein...
    ja, fast alle, am besten funktionieren Microsoft-Endgergärte (auch wenn es irgendwie paradox klingt), aber auch logitech hat einige Produkte.

    funktionieren tun meistens alle, auch tastaturen, aber eben spezielle tasten wie "email abrufen" und solche dinge funktioniern teilweise nicht.
    diese tastatur ist sehr zu empfehlen (das funktioniern auch die spezialtasten wie rechner, itunes, iphoto, etc...)
    http://www.microsoft.com/hardware/mouseandkeyboard/productdetails.aspx?pid=040

    (kostenpunkt: ca. 20 euro, ich hab 27 schweizer franken bezahlt)

    kein prob... :D
     
  5. Torturer

    Torturer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Merci nochmal für die super ausführliche Antwort
     
  6. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Herzlich willkommen!

    Sehr gute Entscheidung!

    Ja, sofern man nicht schon ein Windows besitzt. Das tolle an einem Mac ist ja, das es mit Mac OS X geliefert wird. :cool:
    Bei einem MacBook Pro spricht aber nichts dagegen, dass man parallel zu Mac OS X auch Windows installiert. Das geht mit Boot Camp. Wie genau wird auf der Apple Seite zu Boot Camp erklärt.

    Geht alles, am besten mal in der Mac Hilfe oder hier im Forum danach suchen.

    Windows Programme brauchen Windows und Mac-Programme brauchen Mac OS damit sie laufen. Wenn Du also ein Windows Spiel auf einem Mac installieren willst, dann kannst Du das machen nur unter Windows machen. Sollte dann aber ganz genauso wie auf jedem anderen Computer laufen!

    Ja. Manche Herstelle bieten auch Treiber an. Bevor man diese Treiber allerdings installiert sollte man ausprobieren ob man nicht auch ohne diese Treiber schon zufrieden ist, meisten benötigt man die Treiber nicht wirklich.

    Am besten Du zeigst Deinem Vater wie er hier im Forum Hilfe bekommt. Das wäre dann Hilfe zur Selbsthilfe und ist wesentlich effizienter. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen