Tastaturlayout

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von tim2004, 14.01.2004.

  1. tim2004

    tim2004 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Hallo zusammen,

    ich überlege mir ein Powerbook anzuschaffen.
    Interessant ist, das die US-Versionen deutlich günstiger angeboten werden. Diese haben aber auch ein engl. Tastaturlayout.

    Hat einer ein US-Powerbook ? Wie kommt Ihr mit der Tastatur klar?
    Oder kann man für wenig Geld sogar das Tastatarlayout in deutsch nachkaufen/austauschen ..?

    Gruß
    Tim
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.03.2014
  2. neo24

    neo24 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    hatten wir schon desöftern

    bitte Suche verwenden

    kurz und knapp tastatur lässt sich nachrüsten ist aber nicht grade billig - oder du wartest bis ein Garantiefall auftritt "komisches herausspringen einiger Tasten" so das die Apple Garantie greift
     
  3. tim2004

    tim2004 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Hm, klar habe ich die Suchfunktion benutzt.

    Danke trotzdem.

    Gruß
    tim
     
  4. mille

    mille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Das mit billig ist schön und gut, doch musst du Beziehungen in den USA haben, da Apple USA nich ins Ausland versendet.
    Zu der Tastertur, hab nen Kumpel in Amiland und der hat nen ibook, und die Tastertur ist meiner Meinung nach extrem anders, hat man nicht viel Spass mit wenn man 10 Finger schreiben kann. Gibt aber Aufgleber für Tastertur. Ich selbst hab nen Schweitzer Ibook, und Buchstaben sind alle gleich, aber andere Tasten wie Bild nach oben/unten, Pos1 usw. fehlen, nervt schon. Bei der Amitastertur sind zudem noch Z und Y vertauscht...
    Naja, das ist was ich zu sagen hab.
     
Die Seite wird geladen...