Tastatureinstellungen beim Systemstart falsch

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Eames, 09.10.2003.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Ahoi!

    Mein Powerbook ärgert mich seit ein paar Tagen.

    Nach jedem Systemstart ist meine Tastatur auf US Layout umgestellt, und in der Menüleiste taucht immer eine kleine amerikanische Flagge auf.

    Trotz reparieren der Rechte lässt sich mein Powerbook nicht dazu bewegen sich zu merken, dass ich eine deutsche Tastatur ganz angenehm finde.

    Ich hatte das Problem schon einmal, was mit dem Dektophintergrund zusammenhing. Diesesmal scheint es jedoch nicht Auslöser der Problems zu sein.

    Weiss jemand Rat?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus!

    Grüsse,

    Mika
     
  2. eumel

    eumel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Bei meinem Rechner lags am Imate-Treiber für den USB-Adapter den ich für den Quark-Dongle brauche ...
     
  3. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    01.06.2003
    Hallo

    bei mir (OS X) lags am Hintergrundbild, es dazu auch einen thread hier irgenndwo. Seit ich kein *.jpg mher als Hintergund habe, ist das Problem gelöst.

    Grüße aus der Drahtstadt Altena

    B.
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Daran lag's bei ihm anscheinend nicht:

     

    Dylan
     
  5. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    01.06.2003
    Sorry

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;)
     
  6. MrToto

    MrToto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2003
    Hi,
    ich kenne jemanden, der ein ähnliches problem hatte - folgendes hat geholfen:
    1. logge dich ein (du brauchst admin rechte)
    2. stelle die sprache manuell auf amerikanisch.
    3. logge dich aus und wieder ein.
    4. stelle alles auf deutsch
    5. logge dich aus und wieder ein.

    sollte es immer noch nicht gehen kann man den root user über den netinfomanager (/Applications/Utilitys) aktivieren und den ganzen spaß mit dem nochmal machen. dann sollte der spuk vorbei sein.

    sonst kannst du noch wie schon öfter im Forum erwähnt folgende tun:
    Datei com.apple.HIToolbox.vieleZahlen.plist (in ~/Library/Preferences/ByHost) in den Papierkorb und die Einstellungen neu machen.

    Read you
    Toto
     
  7. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Danke für eure Antworten!

    Es lag am Desktophintergrund.

    Wenn dieser nicht via iPhoto gesetzt wird, verhauts bei mir die Tastatureinstellungen.

    Muss wohl am Bildformat liegen.

    Grüsse,

    Mika
     
Die Seite wird geladen...