Tastaturbeleuchtung macht nicht was ich will

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von iMonk, 29.06.2006.

  1. iMonk

    iMonk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2005
    Hallo,
    ich hab gerade meinem PB 15" das SW-Update auf 10.4.7 gegonnt. Habe daraufhin festgestellt, das sich die Tastaturbeleuchtung nicht mehr einschalten lässt. Erst wenn ich extrem umgünstige Lichtverhälnisse schaffe lässt sie sich ein uns ausschalten und auch variieren. Extrem heist total dunkel - einfach Hand auflegen reicht nicht. Sonst erscheint nur das Symbol auf dem Desktop mit einem Verbotszeichen. a b e r:
    Vorher mit 10.4.6 ging es auch ohne in der Dunkelkammer zu sitzen. Gibt es Rettung? Ich möchte dieses Goodie auch mal vorführen und wie gesagt, bei weniger ungünstigen Lichtverhältnissen ist es auch sehr nützlich...

    Gruß
    Mario
     
  2. olbea

    olbea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    02.07.2004
    Habe auch ein Update gemacht und es funktioniert wie bisher.
     
  3. Mister Knister

    Mister Knister MacUser Mitglied

    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.04.2005
    Bei mir is in der Hinsicht alles gleich geblieben

    Der Mister Knister
     
  4. cocki

    cocki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    01.12.2004
    Habe ebenfalls keine Veränderung feststellen können.
     
  5. iMonk

    iMonk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2005
    :(

    na, versuch ich noch mal den vorherigen Aufbau (10.4 und 10.4.6) und vergleiche noch mal.

    Berichten ich werde.
     
  6. iMonk

    iMonk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2005
    "... wie bisher" - heist das nun: die Beleuchtung lässt sich auch bei direktem Lichteinfall einschalten?

    Also ein Neuanfang bei 10.4 brachte keine Änderung mehr. Sobald es etwas heller ist, geht die Beleuchtung aus.

    Gruß
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Es war schon immer so, dass die Beleuchtung nur bei schlechtem Licht aktivierbar ist (was m. E. auch sinnvoll ist). Wenn ich aber beide (!) Hände auf die Lautsprechergitter lege, geht die Beleuchtung an. Das war unter 10.4.6 so und ist immer noch so.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen