Tastatur spinnt

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von syntic, 05.03.2007.

  1. syntic

    syntic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2007
    Hallo miteinander, weis keinen Rat mehr, viell. kann mir von euch jemand helfen, der das selbe Problem schonmal hatte.

    Problem:

    Tastatur schreibt zahlen nach Buchstaben, das nicht willkürlich.
    Kleinbuchstaben:
    abcde3fghi8jklmno9p0q1r4st5u7vw2xyz6
    Großbuchstaben:
    ABCE3DFGHI8JKLMNO9P0Q1R4ST5U7VW2XYZ6
    Zahlen:
    q1w2e3r4t5z6u7i8o9p0

    Wie ihr sehen könnt, schreibt er immer bei einem E eine 3 usw...
    immer nach diesen Buchstaben nimmt er eine Zahl oder auch umgekehrt, also bei Zahl den entsprechenden Buchstsaben.

    E, I, O, P, Q, T, U, W und Z

    Lösungsversuche

    - die Ländereinstellungen bis auf Deutsch alle gelöscht.
    - Tasturaustausch
    - OS X nochmal drübergespielt



    jetzt weis ich keine Lösung mehr.
    Danke schonmal für Antwort.

    lg
    syntic
     
  2. iFlop

    iFlop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Das sind alles Buchstaben aus der obersten Buchstabenreihe und die Buchstaben liegen auch sehr nahe bei den Zahlen: e sehr dicht an 3, p an 0...

    Was für einen Mac/Tastatur hast du denn?
     
  3. syntic

    syntic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2007
    das ist eine Tastatur von einem G5. Weis leider grad nicht den Typ muss ich noch schauen.
    Und es ist ein MAC mini.
     
  4. syntic

    syntic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2007
    Hat sich erledigt, danke für Hilfe.
    Hab jetzt nochmalig eine andere Tastatur angesteckt, und jetzt geht es auf einmal. Letzte Woche hatte ich zwar das selbe probiert. Aber da hatte ich den selben Fehler....

    sorry
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen