Tastarenlayout und andere nette Fragen für Anfänger!

Diskutiere mit über: Tastarenlayout und andere nette Fragen für Anfänger! im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Schmittchen

    Schmittchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2006
    Moin Leute!

    Ich überlege mir schon seit längerem ein neues Notebook zu kaufen. Da ich in 3 Monaten mit meinem Studium anfange und ich halt dieses definitiv hauptsächlich dafür benötigen werde, dass heißt arbeiten, wird diese Idee immer konkreter. Ich will aber halt nicht irgendein Notebook, was nach nem halben Jahr schon veraltet ist, hässlich ist, nach zehn mal aufklappen schon halb auseinander fällt...Ich will lange, haltbare Qualität und bin durchaus bereit auf einen Mac umzusteigen und ein mehr auszugeben, als vielleicht für ein PC Notebook, weil ich weiß, dass ich dann davon auch etwas haben werde. Aber natürlich will man nicht mehr ausgeben, als nun wirklich notwendig ist ;) Das heißt ich bin zur Zeit in den USA und die Dinger sind doch hier merklich billiger. Ich habe das nette MacBook Pro ins Auge gefasst mit 15" Bildschirm und 2,16 Ghz IntelDuo Prozessor und soll nach meiner Konfiguration im Online-Store in Deutschland 2.729,00 € kosten. In Amerika kostet das Ding ungefähr das gleiche in Dollar, das bedeutet aber dann umgerechnet ca. 2100 €...Das ist ein kleiner Unterschied, der doch ganz nett wäre und zb. in andere Dinge investiert werden könnte. Nachdem ich anfänglich von meiner doch ach so tollen Idee ganz begeistert war und mir weitere Gedanken gemacht habe, bin ich auf das Tasturenlayout gekommen, dass hier ja in den USA für einen Deutschen gar nicht geht! Die Sonderzeichen an ganz anderen Stellen, Y und Z vertauscht und kein ä, ö, ü und was weiß ich noch alles...Natürlich, hier wird auch ein englisches Betriebssystem mitgeliefert, und englisches Handbuch und ein amerikanischer Stecker für den Strom, aber das sind ja alles keine Problem, was sich nicht ohne große Probleme und Sorgen lösen ließe...
    Nur was mache ich mit der Tastatur? Da kann ich ja hier nicht arbeiten! Gibt es nicht die Möglichkeit das Book mit deutschem Layout zu kaufen? Hat da jemand Ahnung? Im Apple-Store hier in New York konnte mir da keiner wirklich helfen...
    Und dann noch etwas zum Bildschirm...Ich kann ja im Konfigurator einen "Hochglanzbirldschirm" auswählen. Was soll das bringen? Ist das besser als der normale, übliche Bildschirm? Ich hab da noch nie Probleme mit gehabt...

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Gruß Tobias :cool:
     
  2. pocketcrocodile

    pocketcrocodile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.03.2006
    Was das System anbelangt, das bekommst Du innerhalb Deiner ersten halben Stunde Mac Erfahrung komplett und ohne Vorwissen eingedeutscht. Das Tastaturlayout kannst Du parallel dazu umstellen, dummerweise sind die Tasten dann aber anders bedruckt als belegt (y-z, ä,ö,ü , ...). Du kannst Dir hier bei einem Apple Service Partner sicherlich eine andere Tastatur einbauen lassen und wirst preislich immer noch im Vorteil liegen, Apple selber bietet aber eine anderes Tastaturbedruckung zumindest nicht in den USA als build-to-order Option.

    Die günstigste Variante dürfte es darstellen, die Tasten selber zu beschriften.
     
  3. buzolino

    buzolino Gast

    ich hab für ein spezielles programm auch eine us tastatur mit div.befehlen, da hab ich mir die unterschiede mit einem dünnen faserschreiber klein draufgemalt, um eben deutschen text schreiben zu können, ansonst steck halt eine deutsche tastatur via usb dran ;)
     
  4. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Ich hab mein iBook ganz normal in Deutschland bestellt und eine englische Tastatur ausgewählt, weil ich die zum programmieren gewohnt war ;) Und ich kann auch ä ö ü ß schreiben! :D
     
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Und zum 5283. Mal: wenn Du das Teil aus USA nach Deutschland einführt, dann werden 16% Einfuhr-Umsatzsteuer fällig, ggf. Zoll.
    Das lohnt sich dann nur noch sehr bedingt. Und dafür den Stress mit dem US-Tastaturlayout und ggf. Lauferei bei Garantie? Naja....
     
  6. philippvh

    philippvh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2005
    Hast du denn in deiner Rechnung schon die Sales Tax mit einberechnet oder bist du in einem der Staaten, die keine Sales Tax verlangen?
    Ich vergesse die fast immer, wenn ich hier was kaufe...
     
  7. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Die Sales TAX kann man sich bei der Ausfuhr erstatten lassen.
     
  8. twiederh

    twiederh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    122
    Registriert seit:
    18.05.2005
    Hallo,
    die Tastatur kostet mit Versand ca. 95 Euro, der Einbau ist aufwendiger als bei den alten Books und man darf nicht zwei linke Hände haben dafür, aber es ist in ca. 45 Minuten machbar. Man muss allerdings die Gehäuseplatte mit der Tastatur dazu komplett ausbauen und die Tastatur ist mit einer Folie verklebt. Diese lässt sich allerdings leicht entfernen und nachher wiederverwenden.
    Die Tastatur kann man bestellen bei www.comtecedv.de.

    Gruss,
    Thomas.
     
  9. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Das ist klasse - die Sales TAX erstatten lassen aber dann beim Zoll das Gerät durchschmuggeln :Oldno:
     
  10. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Ja, ich wundere mich in der letzten Zeit verstärkt darüber, mit welcher Leichtigkeit hier Tips gegeben und über Themen diskutiert wird, die das Vorhandensein eines nicht unerheblichen Anteils an krimineller Energie vermuten lassen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tastarenlayout andere nette Forum Datum
Bringt Apple das neue Schwarz auch auf andere Devices? Mac Einsteiger und Umsteiger 09.09.2016
andere Lösung als ein NAS? Mac Einsteiger und Umsteiger 20.06.2016
Macbook Pro Far Cry 4 und andere Spiele Mac Einsteiger und Umsteiger 27.12.2014
Tastaturkürzel: cmd+c / cmd+v (Kopieren/Einfügen) auf andere Tasten legen? Mac Einsteiger und Umsteiger 08.02.2014
andere Oberfläche erscheint Plötzlich Mac Einsteiger und Umsteiger 29.06.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche