Tabellenproblem mit Word

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Gandi, 18.02.2005.

  1. Gandi

    Gandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Servus,

    ich soll hier (auf einer DOSe unter WordXP, hoffentlich kann und will mir trotzdem jemand helfen) eine Tabelle, genauer gesagt eine Vorlage für eine Schulaufgabe erstellen.

    Das Problem ist, das ich zwischen Text und Tabelle, bzw den Rahmen um den Text keinen Abstand habe. Diesen würde ich gerne fest definieren. Die Buchstaben kleben momentan direkt an der Aussenlinie.

    Also Abstand zwischen Text und Rahmenlinie um den Text.

    Früher verwendete ich StarOffice, dort konnte man mit "Rahmen -> Umrandung" den Abstand einfach festlegen.

    Gibts sowas unter Word oder muss ich jetzt bei jeder Zeile Leerzeichen einfügen???

    Vielen Dank schon mal,

    Gandi
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Rechte Maustaste, Tabelleneigenschaften > Zelle > Optionen.

    So ist es beim Mac, sollte beim PC nicht viel anders sein
     
  3. Remmi

    Remmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2003
    Wenn Du in Word eine Tabelle einfügst kannst Du diese über den Menüpunkt Tabelle/Tabelleneigenschaften/Zellen und dann über Optionen die Zellen formatieren so wie Du sie brauchst. Wenn ich Dich richtig verstanden, geht es darum, dass der Text an der Tabellenlinie klebt?! Das kannst Du wie oben erklärt ändern.
     
  4. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Moin Gandi,

    funktioniert wie avalon schon richtig beschrieben hat.

    Solltest du den Text meinen der deine Tabelle umfließt
    geht's über FORMAT / Absatz :)

    Kay ;)
     
  5. Gandi

    Gandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Hah! Wunderbar! Funktioniert!

    Vielen Dank, auch im Namen derjenigen, für die diese Tabelle ist!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tabellenproblem Word
  1. miniwaxbuster

    word 15 - Probleme

    miniwaxbuster, 27.11.2016, im Forum: Office Software
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    119
    DoroS
    28.11.2016
  2. ChristophSj
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    78
    ChristophSj
    23.11.2016
  3. bertha
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    130
    Schiffversenker
    24.11.2016
  4. Silverback
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    122
    Silverback
    18.11.2016
  5. cdeub
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    117
    tocotronaut
    09.11.2016