Tabellen formatieren mit NeoOffice

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von macHa!!, 14.11.2005.

  1. macHa!!

    macHa!! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Hallo Liebe Leute,

    Weiß jemanden, wie sich die Schriftfarben in den Tabellen bei NeoOffice ändern lassen?
    Ich kann die Formatierungswerkzeuge dafür nicht finden.
     
  2. Gusto

    Gusto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.08.2004
    Hallo,
    Text markieren
    Format > Zeichen > Schrifteffekt > Schriftfarbe
    Dort die Farbe wählen


    Und noch eine Alternative:
    Text markieren. Rechts auf den Knopf mit dem blauen Dreieck klicken, dann ändert sich die Leiste in die Textobjektleiste. Dort das 3. Symbol von rechts anklicken (Textfarbe). Siehe Bildschirmfoto Farbe 1
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2005
  3. macHa!!

    macHa!! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Super!!

    Weiß Du vielleicht auch, wie bei Seitenwechsel, den Umbruch innerhalb einer Tabellenzeile bei NeoOffice zu formatieren ist? Bei mir wechselt sofort die gesamte Zeile auf der nächste Seite...
     
  4. Gusto

    Gusto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.08.2004
    Ich glaube, dass innerhalb einer Tabellenzeile nicht umgebrochen werden kann. Die Tabellenzeile ist wie eine Einheit, die nicht aufgeteilt werden kann.
    Vielleicht hilft es Dir weiter, im Pull-down Menü:
    Format >Tabelle etwas herumzuprobieren. Siehe Bildschirmfoto.

    Und noch nachträglich: Herzlich willkommen im Forum!
     

    Anhänge:

  5. macHa!!

    macHa!! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Danke!! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen