T68i Mac und Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Felix, 24.04.2003.

  1. Felix

    Felix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2003
    Hallo Zusammen!

    Fragen:
    1) Wie bekomme ich iSync dazu aus dem Adressbuch nicht nur Telefonnummern auf das T68i zu übertragen? (und wieseo unterstützt das T68i keine vollständigen vCards mit Anschriften und Geburtstagen?)

    2) Hier wurde bereits davon gesprochen, dass es möglich sein soll, vom Mac aus SMS via T68i und Blutetooth zu verschicken, bin echt nicht ganz unbeholfen, aber ich bekomme es nicht hin, ist's ne Ente, oder muss ich vorher "Clicker" oder "Romeo" installieren? Wie schaut es aus mit SMS an Gruppen?

    Danke im Voraus!!
     
  2. carsten801

    carsten801 unregistriert

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.11.2002
    zu 1.) Um alle Kontakte zu übertragen mußt du bei iSync die Optionen so einstellen das bei "Nur Kontakte mit Telefonnummern" das Häckchen weg ist. Und ja, das T68i kann nur Name Telefonnummer und email speichern .... Leider!

    zu 2.) Du aktivierst Bluetooth an deinem Handy und an deinem Mac.
    Dannn Adressbuch am Mac öffnen und da erscheint oben links dann ein Bluetooth-Symbol. Draufclicken und dann verbidet sich das T68i automatisch. Danach kannst du im Adressbuch auf eine Telefonnummer klicken und SMSen....


    gruss carsten
     
  3. fihu

    fihu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2002
    zu 1). Von Ericsson aus unterstützen die Handys keine kompletten Adressen - dazu gibts spezielle Ericsson-Handys (T380 und das neue P800). Das T68i kommt zwar von SonyEricsson, ist aber im Prinzip nur ein aufgedonnertes T68m.

    zu 2). Soweit hab ich es auch schon geschafft - aber mein Handy (Ericsson T39m) meldet sich dann nicht. Raufklicken und "Nummer anrufen" klappt, dann wählt er. Aber bei "SMS schicken" macht er nix - könnte am Handy liegen - mit dem T68 scheints ja zu klappen.
    Hat nicht noch wer ein T39m?
     
  4. Felix

    Felix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2003
     

    Hmmm, email bekomme ich nicht hin. iSync nimmt nur die Nummern.

    Wieso bauen die Leute nie mein Telefon, ich warte nun schon seit Jahren, aber irgendwas klappt nie. Das S45 ist eine Zumutung in Sachen Benutzerführung, hat aber voll vCards, die fehlen dem T68i, das anosten ganz fein ist. Das Sony CJ-5 (hieß es so?) war im Prinzip großartig, konnte aber keine Daten austauschen und stürzte regelmäßig ab (das aber mit Pauken und Trompeten). Mir ist echt nicht klar, was so schwierig daran ist, ein sinnvolles Telefon zu konzpieren, statt dessen packen die Kameras und Spiele mit rein....

    Dennoch Danke für die Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - T68i Mac Bluetooth
  1. macy01
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    53
  2. odette
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    669
    einie
    07.10.2004
  3. Cemera
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    561
    freeek!
    09.06.2003
  4. freeek!
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    443
    freeek!
    08.05.2003
  5. carsten801
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    465
    apoc7
    27.03.2003