SZ-Magazin: Schelte für das Click-Wheel

Diskutiere mit über: SZ-Magazin: Schelte für das Click-Wheel im iPod Forum

  1. DudeEckes

    DudeEckes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    Im SZ Magazin 5/2005 weiß Schneider-Hufschmift (Dozent TUM, Informatiker, vorher bei Siemens für Handy-Ergonomie rotfl zuständig) wenig gutes an dem Click-Wheel der 4G iPods zu finden.

    Was er findet ist, daß die an die Bedienung eines alten Wählscheibentelefons angelehnte Handhabung (ich laß mir das nochmal auf der Zunge zergehen: Wählscheibe! Welcher Finger war das gleich wieder? Richtig! NICHT der Daumen :D) wohl die typische iPod-Zielgruppe, zu der er auch seinen 12jährigen Sohn zählt, überfordert. Ich zitiere: "Als mein Zwölfjähriger Sohn vor ein paar Jahren zum ersten Mal ein Wählscheibentelefon sah, hat er mich gefragt: >>Papa, wie funktioniert das?<<"

    Und beschließt mit den Worten "Ich glaube eher nicht, dass sich so eine Drehscheibe [...] durchsetzen wird - außer bei den iPod-Fans natürlich."

    Bleibt für mich das Fazit:

    Die Einhandbedienung des iPod wird bald paralympisch.
    Siemens braucht mehr von den Kalibern eines Schneider-Hufschmidt - dann werden Siemens Handys und Anrufbeantworter NOCH ergonomischer.
    Wenn man schon keine harten Kritikpunkte findet - erfindet man einfach weiche.

    Ach ich kann mich da jetzt so richtig drüber amüsieren :D Danke fürs lesen!
     
  2. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Hihi, wahrscheinlich hat der Schneider-Hufschmit versucht, den ipod mit dem Zeigefinger zu bedienen, und immer nach einer 3/4-Umdrehung losgelassen und neu angesetzt, das ist dann doch sehr unergonomisch…:D
     
  3. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Ist ja herrlich, daß einer von Siemens sich über Qualität und Ergonomie sorgen macht!! rotfl

    Wenn mein Sohn zu blöd wäre um einen iPod zu bedienen, würde ich mir ernsthafte Gedanken machen.... ;)
     
  4. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Wo kann ich das hinschicken?


    Sehr geehrter Herr Schneider-Hufschmidt,
    hiermit fordere ich sie zu einem kleinen Wettbewerb auf.
    Beide Kontrahenten müssen schnellstmöglich einen MP3-Titel, gerne auch einen Kontakt oder Termin, ausgesucht von einer unabhängigen Jury (sie aus einem S55, bzw. einem anderem Siemens-Handy Ihrer Wahl und ich aus einem iPod auswählen) und starten. Um das Ergebniss mit einer normalen Uhr messbar zu halten, sollte die Suche etwas andauern, deshalb schlage ich eine Bibliotheksgröße von 20 oder 40 Gigabyte vor. Achso, geht ja nicht mit ihren Handys, Verzeihung. Ich korregiere, 256 MB. Die dafür nötige Speicherkarte spendiere ich gerne, die liegt ihren Handys ja nie bei - kein Problem. Mal schauen wer von uns beiden schneller ans Ziel kommt. Sollten Sie schneller sein, werde ich vor Ihren Augen meinen iPod in den offenen Kamin werfen und mir das Siemens Firmenlogo auf den Popo tätowieren lassen. Keine Angst, ich weiss was ich tue.

    Liebe Grüße, Ralf W.

    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2005
  5. DudeEckes

    DudeEckes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    Probier es doch mal mit szmagazin@sz-magazin.de ;)

    Da der Hufschmidt ja an der TU München doziert sollte sich da auch irgendwo ein eMail-Addy finden lassen.

    Ein Apple-Logo-Tattoo hab ich mir schon mal ernsthaft überlegt :D Aber meine Freundin hat da entschieden was dagegen. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2005
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    rotfl

    Ich breche gleich ins Essen...
     
  7. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    02.11.2003
    mmh...na wenn nur solche leute bei siemens arbeiten wundert es mich icht das es der handyabteilung so schlecht geht.

    und im übrigen wirkt das mehr wie ein wichtig machen...

    jeder weiß das die bedienung das ipod das non plus ultra ist und wer es nicht weiß, merkt es nach nichtmal einer minute mit dem click wheel rumspielen.

    @ralfinger: tolle signatur :D
     
  8. elim

    elim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.538
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    08.12.2003

    Hehe - klingt gut! Aber korrigier bitte vorher noch die Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler - sonst wird's peinlich! ;)

    Grüße,
    elim
     
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Ist halt Siemens, die denken halt so, wie sich ihre Telefone bedienen lassen.. rotfl
     
  10. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2005
    das spricht ja nicht gerade für die TU-München
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Magazin Schelte Click Forum Datum
click wheel defekt iPod 01.09.2008
Click Wheel vom iPod mini defekt ? iPod 14.10.2007
Schelte gg Apple wg Nanopreisen iPod 28.09.2006
Click Wheel beim iPod nano iPod 01.12.2005
iPod wackeliges Click-Wheel iPod 18.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche