systemzeichensätze

Diskutiere mit über: systemzeichensätze im Mac OS X Forum

  1. fangie

    fangie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2003
    wie kann ich (ungeliebte) zeichensätze löschen?
    und welche sollte ich auf jeden fall die finger lassen?
    :) angie
     
  2. Karlis

    Karlis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    10.12.2002
    löschen bzw. deaktivieren kannst du sie indem du sie aus dem ordner system/library/fonts entfernst, vorher mußt du die zugriffsrechte des ordners ändern, damit du sie löschen kannst!

    welche fonts du nicht löschen solltest weiß ich nicht - würde mich aber auch sehr interessieren!!!????


    vielleicht weiß da jemand, welche vom system benutzt werden und welche nicht???


    Danke
    Karlis
     
  3. fangie

    fangie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2003
    systemzeichensätze löschen

    hi karlis,
    löschen hat geklappt. bis auf
    -Apple LiGothic Medium.dfont
    -AppleGothic.dfont
    -AquaKanaBold.otf
    -AquaKanaRegular.otf
    -courier
    -geneva
    -helvetica
    -keyboard
    -last resort
    -lucida grand
    -monaco
    hab ich alle rausgeschmissen und es scheint alles zu funktionieren...
    :) angie
     
  4. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2001
    hallo fangie,

    im ordner /Users/dein name/Library/Fonts liegen auch noch deine persönlichen schriften bzw kannst du sie dort reinlegen.

    viele grüsse, appel :D
     
  5. marshallgrobi

    marshallgrobi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    16.07.2003
    Re: systemzeichensätze löschen

    Hallo zusammen,

     

    böse Falle: genau diese hatte ich stehen gelassen und nur die asiatischen gelöscht: vorbei wars mit der Herrlichkeit; komplette Arbeitsverweigerung. Ich musste das CD-LW aufkitzeln, die Restore-CD rein und die »Basis-Software« und »Notwendige Software« neu installieren.
    Nie nicht wieder gehe ich an System>Library!
    Grüße, marshallgobi
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche