Systemcrash bei Rendern mit After Effects

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von supermars1, 27.02.2005.

  1. supermars1

    supermars1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2005
    Hallo Zusammen,

    habe gerade ein After Effects-Project, bei welchem ich der Verzweiflung
    sehr nahe bin, da das Project auf meinem G5 Dual 2.0 GHZ 3,5GB DDR PC3200 400 MHz fast immer nicht nur abstürzt, sondern gleich das ganze
    System crasht. Danach läuft der Lüfter sehr laut. Das Programm kann nicht mehr beendet werden und ein kompletter Neustart ist notwendig.
    Manchmal sieht man das halbtransparente Rollo nach unten fahren - aber nicht immer! Alle anderen Programme laufen super.

    Habe das Project schon auf einem identischen G5 getestet und alles war O.K..

    Habe schon folgendes unternommen.
    Festplatte neu formatiert / Ram ausgetauscht / Software neu installiert /
    das Programm ist mit AE 6.0 angelegt, habe es mit 6.5 geöffnet und es passiert trotzdem. Bitte um dringenden Rat!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2005
  2. tanzblume

    tanzblume MacUser Mitglied

    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Was heißt, Du hast den RAM getauscht? Nur zwischen den Steckplätzen oder ganz neue Module. Für mich klingt das mehr nach Hardwareproblemen als ein softwareseitiges.
     
  3. supermars1

    supermars1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2005
    Ich habe den RAM durch anderen RAM ersetzt. Ich habe, so meine ich zumindest,
    einen G5 der zweiten Generation letzten Jahres gekauft. Soweit ich weiß, durfte man
    in der ersten Generation RAM in unterschiedlichen Größen nicht mischen. Paarweise Anordnung ist klar. Ich habe 2 x 256 MB DDR RAM PC3200 400 MHz + 6 x 512 MB DDR RAM PC3200 400 MHz. Ich habe den Betrieb mit nur zwei 512 MB RAM eines anderen Rechners getestet, das war aber auch nicht die Lösung. Wo kann der Haken sein:
    Zerstörte Footage-Datei (Kann man Footage mit einem Tool checken?)
    Hört sich das evtl nach Motherboard oder Grafikkarte an. Die Grafikkarte ist eine ATI 128 MB (von Apple eingebaut).
    Oder kann es ein sogenanntes Helferlein auf meinem Rechner sein, welches mir mehr Probleme macht als hilft?
     
  4. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Laufen denn andere AE Projekte? Oder ist AE insgesamt nicht zu gebrauchen?

    Frank
     
  5. supermars1

    supermars1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2005
    Die von mir getesteten anderen Projekte liefen sehr gut, trotzdem ich sie
    extrem groß angelegt hatte. Allerdings arbeite ich noch nicht sehr lange mit diesem
    Rechner und verfüge leider nicht über eine Langzeit-Diagnose. supermars1
     
  6. AtoZ

    AtoZ Gast

    512 MB RAM? Ist etwas wenig für grosse Projekte... Ich würde einmal in den Präferenzen von AE schauen, wohin AE auslagert (in den meisten Fällen ist es das Startvolume). Je nachdem, wie gross die Auslagerungsplatte ist (bzw. wieviel Platz da noch drauf ist), kann es auch mal zu Crashes kommen.

    J
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen