System scheint langsamer zu werden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Jenethan, 18.09.2006.

  1. Jenethan

    Jenethan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2006
    Hallo Community,

    gestern musste ich MacOSX neu aufspielen, weil ich mit FrontRow Enabler mein System halb zerschossen habe. Nun habe ich aber das Gefühl, das System ist langsamer geworden. Wie kann ich denn wieder ein bisschen Speed rausholen???

    JenEthan
     
  2. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    23.11.2004
    Vielleicht hilf es das System zu aktuallisieren..
    Aber nach einer Neuinstallationen fällt mir kein Verlangsamungsgrund ein.
     
  3. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Vielleicht ist der Nutzer inzwischen durch Übung schneller geworden? Dann wirkt natürlich der Rechner langsamer, wo er früher schnell schien...
     
  4. Jenethan

    Jenethan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2006
    Das wird's sein - ja. Mhm.
     
  5. dragary

    dragary MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.08.2005
    kenn das problem... irgendwann war der sat1-ball standart geworden

    mir hat geholfen ihn dann eine ganze weile täglich mit dem festplattendienstprogramm (zugriffsrechte reaprieren) zu nerven und macjanitor ab und an drüber zu schieben. mitlerweile mache ich das zwar nicht mehr täglich aber regelmäßig und siehte da, der rechner ist verhältnis mäßig brav ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen