System 9 HDD in System 10 mounten

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von pbrille, 28.02.2007.

  1. pbrille

    pbrille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Hi,

    habe hier 2 Platten, kommen aus nem IIvx (System 7.1) und nem PM 7200 (System 9.2). Beides SCSI Platten.

    Nun möchte ich diese in meinem PM G3 mit System 10.4 mounten. Eine SCSI Karte von Adaptec habe ich bereits eingebaut, die auch soweit funktioniert.
    Die Festplatte am Bus wird auch erkannt, aber ich weiss nicht, wie ich sie mounten kann.
    Festplatten Dienstprogramm zeigt die Platte garnicht an und im System Profiler steht nicht die Geräte-Bezeichnung, so dass ich sie per Terminal mounten könnte.
    Wird es da eigentlich Probleme mit dem Dateisystem geben?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    HFS sollte eigentlich automatisch gemountet werden.
    hast du eventuell die platten falsch gejumpert?
     
  3. pbrille

    pbrille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Vielleicht hat die Platte die gleiche ID wie der Hostadapter. Ich seh mal nach, aber kann ich mir kaum vorstellen. Es ist übrigens das einzige Device am Bus neben dem Hostadapter.
     
  4. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Wird die SCSI-Karte im Systemprofiler erkannt? Stelle die SCSI-ID der externen Platte nicht auf 3 oder 6, nimm 4 oder 5. Du mußt nach jeder Einstellungsänderung neu starten …

    Ist die Platte korrekt terminiert?
     
  5. pbrille

    pbrille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Die Platte ist eine 500er Quantum umgelabelt auf Apple. Original aus dem 7200er. Leider sind die Jumper undokumentiert auf der HDD. Die Platte wird im System Profiler erkannt.
     
  6. pbrille

    pbrille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Wie bekomme ich den den devicenamen heraus, damit ich per Terminal mounten kann?
     
  7. pbrille

    pbrille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Sowas wie "blockdev --report" unter Linux gibts ja nicht...
     

Diese Seite empfehlen