System 7-Disketten unter Windows XP schreiben...

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von woof_II, 06.04.2006.

  1. woof_II

    woof_II Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Hallo,
    ich stehe mom vor einem kleinen Problem:
    ich verwende schon länger ein Powerbook Duo mit System 7.1 zum Texte schreiben etc... diese werden/wurden dann mit Disketten auf mein Powerbook 1400 übertragen und so der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt... nun ist mir aber das Floppy-Laufwerk des 1400 kaputt gegangen und ich habe nur noch einen älteren PC mit XP und einem Disketten-Laufwerk herumstehen (und ein Powerbook G4)...

    die Dateien von den Duo-Disketten lesen geht mit MacDrive am PC ja noch schön vernünftig, aber wie kann ich so Dateien auf die HFS-Disketten schreiben, damit sie das Duo lesen kann? Durch das NTFS werden die Resource-Zweige der abgespeicherten Dateien ja zerstört? Kann ich irgendwie mit MacLAN das Floppy-Laufwerk unter XP als Appletalk-Share freigeben sodass Powerbook 1400 (Mac OS 7.6) und das G4 darauf schreiben könnten ohne dass die Mac-Dateien durch Windows verhunzt werden?
    Hat da irgndwer schon Erfahrungen damit?

    Oder wäre es - was ich als Alternative erachte - sinnvoller, gleich ein USB-Floppydrive für das PB 4 zu kaufen?
    Liebe Grüße
    T.

    achja, auf dem Duo ist weder StuffIt noch sonst irgendein (De)Komprimierer vorhanden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2006
  2. maz

    maz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Wieso Floppydrive ,hol dir nen USB Stick

    Es gibt sicherlich Luetz hier im Forum die Dir Deine Frage auch mit Dem Format probl
    beantworten koennnen. Ein klein wenig das gefühl hab ich das sich die Kompetenden Leute eher den aktuellen Formaten wittmen als die gestrigen Formate zu unterstuetzten , was aber vieleicht auch nur subjective is.
    gruß maz
     
  3. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Die beiden Geräte müssten doch auch AppleTalk können (über Druckerkabel).

    Gruss

    Alex
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    kaum - denn das PB Duo besitzt kein USB ... :rolleyes:

    @ woof_II
    Ich würde dir ein externes Floppydrive empfehlen - allerdings mit SCSI vermutlich nur über eBay zu bekommen; die noch auf dem Markt erhältlichen externen Diskettenlaufwerke laufen mit USB.

    Gruß tridion
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen