Symbian Serie60 vs UIQ am Mac !

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Mauki, 27.07.2004.

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Mich würde mal interessieren, wie den die Unterschiede zwischen den zwei Betriebssystemversionen von Symbian sind. Das P910 ist ja schon geil, mir kommt es aber so vor das es für die Serie60 mehr Software gibt und auch mehr Smartphones.

    Wie ist den die Syncronisation mit den iApps bei der Seire60. Gehen da Kategorien, im Vergleich zu UIQ ? Das Sendo wäre ja z.b auch recht nett ?
     
  2. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    ja wie, keine Antworten. Es wird jemand hier ein Handy nutzen, das eines der beiden Betriebssysteme hat.

    Manchmal kommt es mir so vor, das wenn man in den Foren was psoten, man ewig keinen Antwort bekommt. Hätte ich das ganze in der Bar gepostet, gäbe es womöglich schon genug Antworten :(
     
  3. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    ich kann dir nur Symbian OS empfehlen... also uiq!
    hab selber ein se-p900 mit tollen programmen...! man kann mit einem uiq phone viel mehr machen als ein series60 phone... es gibt eigentlich alles an programmen :D. mac für die tasche :p
    die softwares bekommst du unter www.handago.com

    kanns mich auch gern adden ;).

    AIM/iChat: ibook03
     
  4. rz70

    rz70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    02.02.2004
    mir fehlt beim Symbian OS ein SSH Programm. Das gibt es wiederrum für die Serie 60. Ich muss mich in den nächsten 2 Monaten entscheiden und das wird das Hauptargument sein. Wenn also einer SSH für Symbian kennt, dann raus damit (nicht für das P800!)

    Gruß
    Richard
     
  5. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    was ist SSH?
     
  6. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    SSh = SecureShell. GIbt es auch bei OS X :D

    Mich stört an den UIQ immer noch das keine Kategorien Syncronisation stattfindet, ansonsten wäre das P910 das Gerät das ich kaufen würde.
     
  7. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Das war ja der Grund, warum die Bar aus dem Portal genommen wurde. Leider ist die Bar nun wieder im Portal drin. Du hättest wohl besser in der Bar "welches Handy OS nutzt ihr gerade" posten sollen - aber das ist ein anderes Thema... :rolleyes:

    Mal zu deiner Frage: Ich habe leider keine Ahnung worin der Unterschied zwischen Symbion OS, UIQ und Serie 60 liegen soll. Wenn ich das so deute, dann sind doch heutige Smartphones mit dem weiterentwickelten OS der alten Psion Handhelds ausgestattet. Serie 60 scheint mir eine Modellreihe von Nokia zu sein. Kannst du mich da kurz aufklären? :confused:

    Ich nutze seit etwa einer Woche das Siemens SX-1 mit einem solchen OS. Die Verbindung zum PowerBook über Bluetooth ist ausgesprochen einfach, der Sync mit iSync hat bei mir keine Probleme bereitet. Die Kategorien lassen sich nicht mit abgleichen, aber gibt es überhaupt ein Handy, welches das zu Stande bringt? Ist doch soweit ich weis ein Fehler von iSync. Da müssen wir wohl noch bis Tiger Geduld aufbringen.

    Was nicht geht ist der direkte Zugriff auf das Dateisystem über die Bluetooth-Funktion Gerät durchsuchen... - dafür kann man aber die 128MB große, mitgelieferte Speicherkarte bei laufendem Handy entnehmen und einsetzen. Der Datentransfer über ein USB-Kartenlesegerät ist ohnehin schneller und akkuschonender für das SX1.

    Sehr schön finde ich es, dass die kleinen Fotos aus dem Adressbuch mit in den Sync einbezogen werden. So sieht man wer einen anruft bzw. kann die Bilder sehen wenn man am Handy die Telefonliste durchklickt. Es gibt sogar eine Shareware, die das Foto bei einem Anruf im Vollbild zeigt, normal ist es ein kleines rundes Icon mit dem Minibild darin. Ich finde allerdings die originale Anzeige besser, da ich auch noch einen Blick auf die Nummer werfen möchte. Im Gegensatz zum S55, das ich vorher genutzt habe, sieht man beim SX1 nun deutlich in der Wahlwiederholung, ob man eine Festnetz oder Handynummer anruft. Beim S55 wird nur der Name gezeigt, nicht aber die Nummer.

    Fotoqualität - ich sag' mal warten auf 5 Megapixel Handys in drei Jahren. ;)

    Adressbuch, Terminkalender, Aufgaben und Notizen arbeiten auf dem SX1 so gut, dass ich den Palm in Rente schicke. Es gibt angesichts der Seltenheit, mit der ich außerhalb des PowerBook Termine eintrage, keine Notwendigkeit mehr noch einen Palm mitzuschleppen. Das SX1 erinnert auch an die Termine, wenn man das bei iCal einträgt. Über die Funktion Today erhält man einen Überblick über alle Termine und Aufgaben des Tages. Diese Funktion gehört zweifellos auf eine der beiden Shortcut Tasten des Handy (anstatt des O2 Musicstore ;)).

    Carsten
     
  8. Velaskin

    Velaskin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2003
    @ataq: Serie60 ist auch Symbian-OS.

    Der Hauptunterschied zwischen Serie60 und UIQ ist das Benutzer-Interface. UIQ-Geräte haben derzeit das grössere Display, und sind mit einem Touch-Screen ausgestattet.

    Damit sind diese Geräte zwar etwas grösser, gehen aber m.E. als Palm/Handheld-Ersatz eher durch.

    Ich hatte ein Nokia 6600 (Serie60). Das Gerät war klasse, aber ein paar Sachen fehlten mir halt. Z.B. war mir das Display zu klein, wenn man etwas Übersicht in seine Termine bekommen will ;)

    Bin dann auf ein S/E P900 umgestiegen, und habe mein 6600 samt Palm Tungsten T verkauft.


    Was die Software angeht:
    Es sieht im Moment wirklich so aus, als wenn es mehr Software für Serie60 gibt, als für UIQ. Das mag aber auch daran liegen, das die UIQ-Geräte mit "nur" 2, resp. 3 Exemplaren auf dem Markt vertreten sind :D :D :D
    Man muss aber auch sehen, das innerhalb der Serie60-Software nicht alles 100%ig auf jedem Serie60-Gerät läuft. Manche Software läuft dann nur auf bestimmten Serie60-Geräten.


    Was die Syncronisation angeht:
    Sowohl mit dem 6600 als auch mit dem P900 hatte und habe ich keine Probleme. Und das sowohl unter Windows als auch unter OSX.
    Das einzige was mir aufgefallen ist, ist das die Notizen die man im Handy machen kann, und z.B. von Outlook unter Windows auch theoretisch verwaltet werden können, beim 6600 nicht syncronisiert wurden. Die P900-Software "schafft" das hingegen ;) :D



    Vormittägliche Grüße,
    Velaskin


    PS: "Serie60" ist übrigens ein firmenunabhängiger Standard für ein Betriebssystem auf einem Mobil-Telefon. Die Basis für Serie60 ist Symbian-OS. Die OS-Revision fällt mir gerade nicht ein... sorry.
    Jedenfalls hat dies nichts mit den ähnlich lautenden Bezeichnungen bei Nokia zu tun. Ein 6230 ist z.B. kein Serie60-Gerät. Ein 6600 jedoch schon. Siemens' SX1 ist übrigens auch ein Serie60-Gerät ;) :D
     
  9. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Wieder etwas dazugelernt. Dann habe ich mich also für ein Serie60 Handy entschieden und gegen einen Touchscreen. Mir ist das SX1 schon fast zu groß, stellt aber für mich einen guten Kompromiss zwischen Mobilität und Größe dar. Sicher reicht die Displaygröße nicht am das Sony Clie Palmgerät heran, ader den Clie kann man auch nicht unfallfrei in die Oberhemdtasche stecken...

    Würde dir (Mauki) also raten, mal Leute anzusprechen oder einen geduldigen Handyshop aufzusuchen, und dort die Handys einfach mal in die Hand zu nehmen, in die Tasche zu stecken (voher mit dem Personal im Shop drüber reden :D), im Kalender zu blättern, ...

    Ich durfte das in meinem O2 Shop und bin so zum SX1 gekommen. Die SE Handys waren mir zu klein, das XDA viel zu wuchtig. *oops, werde off-topic*

    Carsten
     
  10. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003


    Series 60 ist das User Interface davon gibts 1.0 (Siemens SX 1 OS 07.0) und 2.0 (Nokia 6600 OS v6.1)

    Das OS ist immer SYMBIAN irgenwas

    Da tuts stehen tun getan haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen