Switcher Fragen (Video_TS; FAT32 Dateisystem)

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von christian2103, 02.07.2006.

  1. christian2103

    christian2103 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Hallo,

    ich bin seit Freitag Besitzer eines MBP 15". Bis jetzt bin ich mal begeistert, wenn nur das Fiepen nicht wäre. Allerdings hab ich eine paar Fragen und ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.
    1. Video_TS
    Ich habe einen Video_TS Ordner. Jetzt möchte ich ihn gerne abspielen. Aber mit was? Ich habe es mit VLC probiert. Das funktioniert damit zwar anfangs, aber nach 9sek spielt er nicht mehr weiter und gibt mir eine Fehlermeldung: Ein Fehler ist aufgetreten, der wahrscheinlich die korrekte Ausführung des Programms verhindert. (48,5% failed; main: INPUT_CONTROL_SET_POSITTION(_OFFSET) 48,5%failed)
    (Abgespielt hab ich es folgendermaßen: VLC--->Volume öffnen--->Video_TS Ornder)


    2. Externe Festplatte (Formatieren)
    Ich habe eine externe Festplatte, die ich sowohl mit Windows als auch unter MAC OS X benutzen möchte. Bedeutet das, dass ich nur FAT32 als Wahl habe, damit beide Systeme drauf schreiben und lesen können? Ich habe aber gehört, dass da eine Begrenzung von 4GB mit verbunden ist. Beziehen sich die 4GB nur auf einzelne Dateien, oder z.b. auch auch größere Ordner?
    Ich habe nämlich auf der externe Festplatte ein paar Spiele installiert, die ich dann mittels BootCamp spielen möchte.

    3. Fiepen des MBP

    Ja, ich weiß, es gibt unzählige Threads dazu. Allerdings hab ich jetzt gehört, dass es ein Widget geben soll, welches das Fiepen stoppt. Ich habe schon die Suche benutzt, allerdings nichts gefunden.
    Soll ich das Book wieder zum Händler bringen?

    Schonmal Vielen Dank
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Gratuliere zum MBP!
    zu 1. irgendwie solltest Du den TS Ordner mal prüfen ob der in Ordnung ist?
    zu 2. ja Fat32, Wenn dann bezieht sich das auf die Dateigröße. Aber ich weiß das jetzt nicht auswendig, mal bei Wicki schauen!
     
  3. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.985
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Moin,

    ich kann dir nur bei Punkt 2. helfen.

    Wie du schon richtig erkannt hast ist FAT32 das richtige Dateisystem wenn du mit Win und OSX drauf zugreifen willst. Wenn ich mich richtig erinnere hatte die Speichergrenze (ich glaub es waren 8 und nicht 4GB) nur irgendwas mit äleren BIOS Versionen / HD Controllern zu tun. Nen Freund hat auf jedenfall ne 60GB Platte mit FAT32 ohne Probleme laufen also hat sich das sicherlich erledigt.

    Die Dateien dürfen glaub ich max. 2GB gross sein (schau aber besser nochmal bei der Wikipedia rein)
     
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Moin!

    zu 1) Einfach mit dem OS X DVD-Player. Dort unter "Ablage" -> "DVD Medium öffnen ..." (Apfel+O) und dann den VIDEO_TS Ordner auswählen.

    zu 2) FAT32 beschränkt die Dateigröße auf 4GB. Eine einzelne Datei darf die 4GB also nicht überschreiten.

    zu 3) Keine Ahnung!

    Gruß
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Nein, es sind 4GB!
    Und die Partitionsgröße kenne ich jetzt nicht genau. Sie liegt aber über 250GB.
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003

    Falsch geglaubt, die Grenze liegt tatsächlich bei 4GB.
     
  7. christian2103

    christian2103 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Hallo,
    schonmal Danke an für die schnelle Hilfe.


    Leider funktioniert es nicht. Ich bekomme die Fehlermeldung: Medientyp wird nicht unterstüzt.
     
  8. Mr.Kane

    Mr.Kane MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    14.03.2006
    zur 3:
    such mal nach QuietMBP , ist ein kleines Programm das sehr gut funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...